1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Grafikkarten für Vista?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Godzilla, 27. Juli 2007.

  1. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    989
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Anzeige
    Hallo,

    Ich suche für meinen PC eine neue Grafikkarte. Sie solte Windows Vista können und wen möglich nicht mehr als 60,00€ kosten. Welsche währe da zu empfelen?
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Prinzipiell sollte jede funktionieren, die DirectX9 kann und Treiber für Windows Vista mitgeliefert werden. AGP oder PCIe?

     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2007
  3. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    989
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Worin besteht da der Unterschied? Einen PCIe steckplatz habe ich, ob ich einen AGP habe weiß ich jetzt spontan nicht.
     
  4. AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Eher nicht.
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Den Unterschied bemerkst Du sofort, wenn Du eine PCIe Karte in einen AGP Slot stecken willst oder umgekehrt. Das geht dann nämlich nur mit einem Hammer, weil die net richtig reinpasst, und die Grafikkarte wird trotz sorgfältiger Einpassung mit dem Hammer hinterher nicht funktionieren. Alte Boards haben kein PCI-Express (PCIe). Du musst aufpassen: Ich spreche von PCI-Express nicht von normalen PCI Steckplätzen.

    Ich weiß natürlich auch nicht was Du für eine Ausrüstung hast (nicht mal spontan), aber diese Information ist vor* dem Hardwarekauf äußerst hilfreich.

    *) hinterher ist man immer klüger ;)

    Wenn Du also einen PCIe Steckplatz Dein eigen nennst, dann würde ich auch eine Grafikkarte für PCIe anschaffen. Ich persönlich mag ja nVidia Karten recht gerne, die gibt es auch schon für kleines Geld. (eine 7300GT vielleicht, so wie diese hier, die ist dann auch noch leise. Treiber für Vista gibt es von Asus oder direkt von nVidia)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2007
  6. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Ich würde mich mal umsehen für das Geld kann man mit etwas Glück sogar schon NVIDIA GeForce 7600er Bekommen.
    Es gibts auch schon DX10 Karten mit Atis 2400 fürs Geld.
    Allerdings währen die mir zu Schwach.
     
  7. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    989
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Danke für die Antworten.


    Was haltet ihr von dieser und ist der Preis OK?

    nVidia Geforce 7100 GS
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Für Office geht es, für Spiele grafisch oberhalb "Solitär" kannste das Ding knicken. 64 Bit Speicherbus :eek:. "Turbo Cache" klingt wieder geschwollen, ist aber nichts anderes, als dass sich die Grafikkarte bis zu 512 MB des PC Arbeitsspeichers (!) für ihre Aufgaben klaut. So sparen die Hersteller, da sie weniger RAM auf der Karte verbauen müssen.

    Im übrigen würde ich Dir empfehlen, in diesen Regionen eine Grafikkarte mit passiver Kühlung zu kaufen. Schont enorm das Nervenkostüm.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Welche Grafikkarten für Vista?

    Ich hab da noch ne passiv gekühlte Radeon 9200 SE (AGP):rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen