1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Firmware für Steinzeit-Digenius der 1. Generation?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Hulk_Afroman, 14. Januar 2010.

  1. Hulk_Afroman

    Hulk_Afroman Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe hier eine uralte Eurosky SR 2000 II von Conrad. Digenius selbst (!) hatte mich damals gebeten, dieses Gerät und nicht ihre baugleiche TVbox 1 zu kaufen...

    Meine Original-Fernbedienung ist seit kurzem kaputt, was aber nicht so schlimm ist, da ich eine neuere Original-Fernbedienung besitze. Die installierte FW kommt mit dieser allerdings eher schlecht als recht klar, und ich erinnere mich, dass ein FW-Update da für Abhilfe sorgen sollte (stand mal auf der Homepage, hab ich aber damals nicht gemacht weil kein Kabel zur Hand war). Und jetzt gibt es keine aktuelle FW mehr auf der Herstellerseite! Die installierte ist 3.32 von 2003, und die angeblich neuere 3.32xE/P zeigt keine Wirkung auf mein Gerät, nach dem angeblich erfolgreichen Update meldet sich die gleiche Version wie vorher.

    Frage: Gibt es etwas neueres, das auf meiner box läuft? Vielleicht bei Grobi? Oder auch per PM? Habe jetzt schon ewig gesucht und finde nur FW für die HD Geräte ab Version 6.

    Früher gab es auch mal Tools wie einen Senderlisten-Editor - wo sind die jetzt? Wer kann mir helfen?

    Mein Gerät: TVbox 1 (baugleich) aus dem Jahr 2000, FW 3.32p
     
  2. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.050
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
  3. Hulk_Afroman

    Hulk_Afroman Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Firmware für Steinzeit-Digenius der 1. Generation?

    Danke, SAMS. Ich frage mich, warum Digenius die alten Inhalte nicht mehr anbietet. Ich bin mir sicher, dass ich etwas zu der Abhängigkeit der Fernbedienung von einem Update gelesen hatte. Und dass es keine Updates nach 2003 mehr gegeben hat, kann ich kaum glauben.
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Firmware für Steinzeit-Digenius der 1. Generation?

    <<<Und dass es keine Updates nach 2003 mehr gegeben hat, kann ich kaum glauben. >>>

    Irgendwann kann man gewiß nicht mehr für diese Geräte ein Updates anbieten.
    Mit Erscheinem der 6er u. 7er Baureihe gab es keine offizielle Updates für die Baureihen 1 - 4 mehr. Zwischenzeitlich gibt es mit den entsprechenden Twingeräten (neben PR-O-RANGE, Titan 6000er, Kreiling KR 8600S-TwinPVR, von M e d i o n mal abgesehe) und zukünftig den neuen ... so viele Serien, so dass keiner erwarten sollte, dass man für 7 o. 9 Jahre alte tvbox`en noch Weiterentwicklungsarbeit leisten kann.

    Im Zusammenhang mit den hohen Bitraten von ARD- u. ZDF- Sendern gab es im 2. Halbjahr 2008 eine neue FW zur Lösung dieses Problems. Dies allerdings etwas zu Lasten des VT. Hier ist diese FW zu finden:

    Audio-Video-Service Oymann - Download

    <<<Früher gab es auch mal Tools wie einen Senderlisten-Editor - wo sind die jetzt?>>>

    Sind immer noch dort wo sie immer auch waren (neben auch ursprünglich auf der D.- Homepage). Als "tvboxEdit" gibt es dies auf:

    tvboxEdit

    Tauscht man z.B. bei einer "Grobi"- FW die dortige FW gegen die "neue" "alte" (3.38) aus, so kann man die dortigen Ladeprogramme verwenden.

    Der Falke
     
  5. Hulk_Afroman

    Hulk_Afroman Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Firmware für Steinzeit-Digenius der 1. Generation?

    Klar. Erwarte ich auch nicht. Denn das müsste ich auch bezahlen - was ich nicht will, die Zeiten sind vorbei. Allerdings hatte ich - zurecht, wie sich auch jetzt noch (!) zeigt - die tvbox wegen des engagierten Auftretens der Hersteller und der aktiven User gewählt.

    Meine Fernbedienung war verlegt (Kinder... beim Spielzeug wiedergefunden) und daher kaufte ich damals eine Original-Ersatzfernbedienung bei Digenius direkt. Danach benutzte ich wieder die originale, weil diese besser funktionierte als die neue, wo "leiser" und "lauter" etwas zicken (nicht bei den neueren Serien, da funktioniert sie einwandfrei, habe ich probiert). Jetzt ist die alte kaputt, und ich erinnerte mich daran, dass ich von einem Update, welches die leichten inkompatibilitäten beseitigt, in der Mailing List gelesen hatte. Ich hatte die Mailinglist aktiv bis sie zu 100 % aus Spam bestand. Daher war ich mir SICHER, dass es eine neuere Firmware für mein Gerät geben musste, nur eben nicht mehr über die offizielle Homepage (warum, bleibt wohl ein Rätsel)

    Update hat funktioniert - DANKE!

    Allerdings hakelt die Fernbedienung immer noch - anyway, ich werde meinen Fokus auf Recherchen zu den von falcon erwähnten Geräten verschieben. Die TVbox hat ihr Geld verdient, einen HD-Receiver-Fehlkauf, der sie in Rente schicken sollte, überlebt, und wird mir auch solange weiter dienen, bis ich einen Receiver, von dem man die Daten via ethernet oder usb auf die Rechner-Platte transferieren kann, ohne dafür unerträgliche Verrenkungen machen zu müssen.

    Warum ich die Box so lange benutze?:confused: Beim Kauf habe ich mir gesagt: Wenn Du die mal ersetzt, dann gegen ein Gerät mit TwinReceiver, HD und DVD Brenner. IMHO kann man das immer noch nicht kaufen. Lasse mich gerne belehren.:winken: Wer einen BESSEREN Nachfolger kennt - immer her mit der Info.

    hiphip hurra - Der Falke, you made my day! :love:
     
  6. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: Welche Firmware für Steinzeit-Digenius der 1. Generation?

    So kann es gehen. Die "moderne" Box, nein, nicht der Technisat, hat es entschärft. Also die uralte Eurosky SR 2000 II von Conrad rausgekramt und die funzt noch... Die 3.38 geupt, Box läuft damit. Senderliste aktualisiert-geklappt. Senderliste auf PC geladen mit tvboxedit-geklappt. Bearbeitet und beim Zurückspielen kommt nur eine Fehlermeldung? TV-Text und Fernbedienung funzen am PC. Habe ich was übersehen?
     

Diese Seite empfehlen