1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Filme sind empfehlenswert ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von premierenutzer, 29. Oktober 2002.

  1. premierenutzer

    premierenutzer Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Klar jeden Monat laufen eine Menge Filme aber welche sind wirklich gut ???

    Also ich finde

    - Traffic,Macht des Kartells
    - AI (DIREKT-FILM)
    - Duell ,Enemy at the Gates
    - Replicant
    - Erin Brokovich ( damals auf Cinedom gesehen)

    super

    <small>[ 29. Oktober 2002, 17:34: Beitrag editiert von: premierenutzer ]</small>
     
  2. scirocco

    scirocco Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Hagen/NRW
    Hi,
    ist wie immer Geschmackssache.Traffic und A.I. fand ich eher mäßig.Enemy at the gates,na ja.
    Bei A.I. sollte ja eigentlich Stanly Kubrick Regie führen.
    Der Spielberg hat dessen Machart der Filme ein bißchen zu heftig kopiert und das ist meiner Meinung nach voll in die Hose gegangen.

    Der Film Traffic kam mir ein bißchen zu sehr mit dem erhobenen Zeigefinger daher und die verschiedenen Farbeinstellungen sind mir hinterher nur noch auf den Keks gegangen!

    Welcher Film mich positiv überrascht hat war "Die fabelhafte Welt der Amelie".Hatte kaum etwas von ihm gehört und hatte ihn mir letzte Woche mal für 3 Talers gegönnt.Pfiffig in seiner Machart und sehr unterhaltsam. Hochgradig empfehlenswert.

    Gruss scirocco
     
  3. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Ist zwar alles Geschmacksache aber ich geb auch mal meinen Senf dazu :

    Gut fand ich :
    AI
    Das Glücksprinzip
    Erin Brockovich
    Beethoven III
    Oktober Sky

    Mäßig war :
    Der Gladiator
    Flint Stones

    Schlecht war :
    Weiß nicht. Schaue normalerweise keine schlechte Filme.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Mal eine Frage: Wie weißt Du vorher, ob ein Film gut oder schlecht ist?

    Das ist nämlich auch ein großer Knackpunkt bei Zuschauerzahlen bzw. Einschaltquoten. Das sagt nicht viel darüber aus, wieviel Leuten der Film gefallen hat.
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Eine richtig gute Komödie z.B. ist:

    Guest House Paradiso

    Nicht ganz neu, aber absolut kultig.

    Habe ich in den letzten Monaten schon mehrere Male gesehen und schmeiß mich immer wieder weg.

    Muss man wirklich mal gesehen haben.

    Aber, nicht verpassen, läuft im November nur zu wenigen seltenen Terminen.
     
  6. premierenutzer

    premierenutzer Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Bonn
    Ich sag nur KERZE IN AUGE :)
     
  7. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Eigentlich garnicht. Meistens habe ich nur Glück und ein Film gefällt mir. Aber ich wollte damit eigentlich nur zum Ausdruck bringen, daß ich mich an keinen schlechten Film erinnere. Ich gehe da immer von der Beschreibung aus. Und wenn mich der Inhalt interessiert, dann schaue ich ihn. Bei schlechten Filmen schalte ich wahrscheinlich nach zehn Minuten ab und das wars dann.
     
  8. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Welcher Film mir am Wochenende auch noch sehr gut gefallen hat, war:

    Gegen jede Regel mit Denzel Washington

    Ein wirklich gut gemachtes Sportlerdrama über ein Highschool - Baseballteam 1971 - eingebunden in damals aktuelle Rassenkonflikte zwischen schwarz und weiss.

    War sehr gut gemacht, finde ich.
     

Diese Seite empfehlen