1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Filme auf Start?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Templeton, 3. Januar 2003.

  1. Templeton

    Templeton Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Mahlzeit!

    Mich würde mal interessieren, ob auf Start auch aktuelle (Top-)Filme gezeigt werden oder ob man eher mit älteren oder weniger bekannten Filmen "abgespeist" wird. Und wie lange dauert es so durchschnittlich von der Erstausstrahlung auf P1 bis zur Ausstrahlung auf Start?
    Wie sind da eure Erfahrungen?

    Gruß Templeton
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Die neuesten Top-Filme kommen da natürlich nicht. Da wäre auch Premiere ganz schön dumm das zu tun und es wäre unfair gegenüber den FILM-Abonennten. Drei bis sechs Monate musst du schon ungefähr warten bis die Filme, die auf Premiere 1 und 2 laufen, dann auf Premiere 4 und 5 laufen und somit auch auf START gebracht werden. START bringt Filme von Premiere 4 bis 7 und von den PLUS-Kanälen.

    Beachte bitte, dass auf START die Filme nur in Dolby Stereo und nur in deutsch kommen. Dolby Digital 2.0/5.1 bzw. Mehrkanalton gibt es nur auf Premiere 1 und 2.
     
  3. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Die Programmübersichten für Premiere Start sind im Internet weit verbreitet. Mach dir doch selbst ein Bild, z.B. auf TVinfo.de oder tvtv.de
     
  4. Doc Snyder

    Doc Snyder Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Berlin
    Naja, 3-6 Monate ist wohl ein bisschen übertrieben. Da läuft der ja meist schon im Free-TV. breites_

    Aber "Traffic - Macht des Kartells" bspw. lief gestern auf Start und der kam erst Ende November auf Premiere 1. Solange ist die Inkubationszeit also nicht.
     
  5. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    ich wundere mich immer wieder,dass so viele Leute der Ansicht sind,dass
    die Filme schon 3-6 Monate nach Premiere im Free-TV laufen.So ist es absolut nicht.
    Ich habe noch so gut wie keinen Film früher als ein Jahr nach Premiere im Free-TV
    gesehen.Momentan dauert es meistens sogar noch länger.

    Hier ein paar Beispiele der Free-TV Premieren der letzten 2 Wochen,in Klammer die Premiere Erstausstrahlung:
    -Anna und der König (Sep 2001)
    -Die Braut,die sich nicht traut (April 2001)
    -Johanna von Orleans (Juli 2001)
    -End of Days (Juli 2001)
    -Mickey Blue Eyes (Mai 2001)
    -Einsame Entscheidung (Jan 1998)

    Premiere wirbt ja auch damit,dass die Kinofilme auf Premiere 1 ca.14 Monate und bei Direkt ca.18 Monate vor dem Free-TV laufen. Und das wird in der Regel auch eingehalten.
    3-6 Monate ist Blödsinn.
     
  6. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Vor allem knallen die Free-TV-Sender 90 % ihrer Erstausstrahlungen an Weihnachten, Ostern und Pfingsten raus - für den Rest des Jahres ist Hollywood dann wieder Mangelware. Für 5 Euro ist das Filmangebot auf Start jedenfalls ganz okay.
     
  7. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Und das ist etwas untertrieben. Die Zeitspanne zwischen Premiere 1 (Erstausstrahlung) beträgt im Schnitt 1 Jahr.
     

Diese Seite empfehlen