1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Festplatte für IDE Interface

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kosl, 18. August 2006.

  1. kosl

    kosl Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hi,

    was würdet Ihr favorisieren für das IDE Interface? Eine 2,5er oder eine 3,5er HDD. Ist er Betrieb der 3,5er HDD unproblematisch oder wird es zu Platz- und Wärmeproblemen in der DBOX2 (ohne extra Kühlung/Lüftung) kommen.

    Würde gern eine 3,5er einbauen, da diese deutlich preiswerter und vor allem mit einer viel größeren Kapazität zu bekommen sind. Denke aber, dass es vielleicht zu warm in der DBOX2 wird...
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Beides geht, allerdings werden 3,5" Festplatten sehr heiß. Bitte kühlen.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Ist das Interface denn nun schon raus?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Ja die ersten 39 Stück sind raus.

    Ja ich würde in jedem Fall die heißesten Chips alle mit Kühlkörpern versehen
    Hier ein Bild meiner Sagem Platine mit aufgeklebten Kühlkörpern

    [​IMG]
    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2006
  5. kosl

    kosl Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Hi,

    damit ich es richtig verstehe: wenn ich die Chips mit Kühlkörpern versehe, ist ein problemloser Betrieb einer 3,5er Platte möglich - auch ohne extra Lüfter? Wo gibt es die Kühlkörper?

    Für die 2,5er Platte wird ja ein Adapter von 2,5 auf 3,5 benötigt. Habe so ein Teil bei ebay schon gesehen - allerdings ist bei allen ein Stromkabel dran. Wozu? Die Platte erhält doch über das IDE Iterface / IDE Adapter keinen Strom sondern ausschliesslich über ein externes Netzteil oder eine separate Schaltung in der DBOX2... Hier mal ein Link:

    http://cgi.ebay.de/IDE-Adapter-2-5-...ameZWD1VQQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting

    Was natürlich für die 2,5er HDD sprechen würde, wäre neben der geringeren Abwärme das niedrigere Laufgeräusch / Betriebsgeräusch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2006
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Problemlos sicher nicht. kommt aber auch auf die Fesplatte und die Box bzw. deren Kühl öffnungen an. Bei einer Philips Box sind diese am größten dann kommt die Sagem und dann die Nokia.
    Bei einer Nokia würde ich dringend zu einem Lüfter raten. (der kann ja gedrosselt laufen).

    Die Kühlkörper gibts bei Reichelt.IC-Kühlkörper.

    Gruß Gorcon
     
  7. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Meinst du damit die 3,5'' oder auch die 2,5'' ?
    Hab nämlich 2 Nokia-Boxen hier.
     
  8. kosl

    kosl Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Hi,

    habe eine 1x Sagem Kabel Box. Welche 2,5er / 3,5er HDD wäre denn empfehlenswert?
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Was willst Du denn haben?

    - extrem leise
    - extrem groß
    - extrem schnell
    - extrem energie-effizient
    - extrem günstig
     
  10. kosl

    kosl Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Welche Festplatte für IDE Interface

    Hi,

    naja als erstes sollte sie ohne Probleme in meine Box passen. Dann sollte sie sehr leise sein und auch nicht zu Wärmeproblemen führen. Alles andere (mal von der Zuverlässigkeit abgesehen) ist eigentlich egal.

    Würde preislich und größenmäßig eine 3,5er Platte bevorzugen - am wenigesten Probleme wird aber wohl eine 2,5er Platte bereiten. Ein Dillema.
     

Diese Seite empfehlen