1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche festplatte für aufnahme?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ritchie67, 23. Februar 2003.

  1. ritchie67

    ritchie67 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Durmersheim
    Anzeige
    werde mir in Kürze eine digitale Sat-Anlage einrichten und auch einen neuen Computer zulegen.

    brauche ich zum Aufzeichnen von Sendungen am Computer eine schnelle Festplatte mit 7200 Umdrehungen oder reicht auch eine mit 5400?
     
  2. JoergB

    JoergB Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Berlin
    Hallo Richie,

    Der PC sollte schnell sein. Ein GHz ist aber ausreichend. Ich würde dem PC einen eigenen SAT-Tuner spendieren. Wenn du regelmäßig Videos aufnehmen und auch einlagern willst kann die Festplatte nicht groß genug sein. Mit 120 GB hast du derzeit ein ganz gutes Preis/Leistung-Verhältnis. 5400 upm sind ausreichend (aber leise sollten alle Komponenten sein)

    Jörg
     

Diese Seite empfehlen