1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche ext. Medien (SD-Karten, USB-Sicks etc) am HD8+ ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Zappzerapp, 21. November 2009.

  1. Zappzerapp

    Zappzerapp Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo, es wäre mal ineressant zu wissen, welche ext. Medien z.B. USB-Sticks oder SD-Karten (nicht Festplatten) bei Euch am HD8+ funktionieren.
    Dass bestimmte Festplatten (WD od. Seagate) funktionieren ist bekannt.

    Typ / Grösse (ggf. Zugriffszeiten / Transferraten)

    mfg Zappzerapp
     
  2. StefanW1982

    StefanW1982 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Welche ext. Medien (SD-Karten, USB-Sicks etc) am HD8+ ?

    Für den HD8S hab ich mal was gelesen, daß CF-Karten wohl recht gut funktionieren. Obs am HD8+ auch funzt, weiß ich net.
    Ich hatte in meinem HD8S kurz mal 'ne Sandisk CF Extreme3 mit 2GB drin. Wurde erkannt und Aufnehmen war möglich. Hab dann aber net weitergetestet, weil der Speicherplatz zu gering ist. Lohnt sich erst ab 8GB aufwärts. Bei HDTV brauchste unter 16GB gar net anfangen. Da wirste mit 'ner Platte wesentlich günstiger dran sein.
     

Diese Seite empfehlen