1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DVI Buchse ???

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Landyfahrer, 26. August 2010.

  1. Landyfahrer

    Landyfahrer Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi zusammen

    Bin neu hier und Besitzer eines DVC 2000 (Satellit)
    von Macrosystem.
    Bin mit dem gezeigten Bild des eingebauten Tuners nicht wirklich zufrieden und möchte nun versuchen mein Fernseher (Sony 60" Edge LED) anstatt per HDMI mit der DVI Buchse anzuschließen, um möglicherweise die Bildqualität zu verbessern. (Sat Empangsleistung ist einwandfrei, da mein Fernseher mit dem dort eingebauten Tuner ein excellentes Bild aufweist!)
    Welche der beiden DVI Anschlüsse soll ich nehmen, oder ist es egal?
    Oder ist die Bildqualität per DVI möglicherweise gar nicht besser?

    Danke und Gruß
    Landyfahrer
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Welche DVI Buchse ???

    zumindestens in der aktuellen Softwareversion sollte die DVI-Buchse ein deutlich besseres Bild liefern.
    Nimm die Buchse die sich senkrecht neben den Tunereingängen befindet.
    Dann Auswahlmenütaste festhalten bis im Display am Gerät die Auswahl 1DVI / 2HDMI / 3Scart erscheint, dann die Nummer des entsprechenden Anschlusses drücken.
    Danach mußt Du aber noch die Auflösung einstellen.

    Gruß Olaf
     
  3. Landyfahrer

    Landyfahrer Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche DVI Buchse ???

    Hallo
    Was unterscheidet denn die beiden DVI Buchsen voneinander?
    Die Softwareversion ist aktuell, also werde ich dann wohl mal einen DVI / HDMI Adapter dort einsetzen, da mein Fernseher keine DVI Buchse aufweist!
    Dann bin ich mal auf das Ergebnis gespannt.
    Habe den DVC 2000 erst seit kurzem und kenne mich damit noch nicht so gut aus, welches ist die Auswahlmenue Taste? Auf dem Bildschirm habe ich ja nach dem Umstecken logischerweise kein Bild mehr?

    Gruß
    Landyfahrer
     
  4. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Welche DVI Buchse ???

    die große Taste oben unter der an/aus Taste "Main Menu"

    Die eine DVI-Buchse ist vom Motherboard
    Die Hochkantbuchse ist von der MacroSystem Videosignalverarbeitung mit spezieller Videoelektronik.

    Gruß Olaf
     
  5. Landyfahrer

    Landyfahrer Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche DVI Buchse ???

    Hallo
    So langsam werden mir einige Zusammenhänge klar.
    Als Auflösung ist zur Zeit 1920x1080p eingegeben.
    Die 50i Variante erkennt der Fernseher nicht, ist aber glaube ich ja sowieso die "schlechtere" Auflösung (interlaced). Meine ich zumindest.

    Ein weiteres Problem habe ich noch mit der Auflösung wenn ich über den DVC ins Internet gehe.
    Hier ist bei meiner Auflösung die Schrift kaum zu lesen. Diese ist so schlecht und "grizzelig", dass man schon sehr viel Phantasie beim Lesen entwickeln.
    Habe ich hier auch noch einen Einstellungsfehler oder ist das normal?
    So ist es im Internet jedenfalls kein Spaß, oder ändert sich das beim Wechsel auf DVI möglicherweise auch?

    Vielen Dank auf alle Fälle erstmal für die tolle Hilfe bis jetzt.

    Gruß
    Landyfahrer
     
  6. Landyfahrer

    Landyfahrer Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche DVI Buchse ???

    Hallo
    Habe jetzt auf die DVI Buchse gewechselt und nutze nun einen DVI/HDMI Adapter. Ton lasse ich über die Cinch Buchsen laufen. Funktioniert alles und das Bild ist etwas besser geworden. Bei Internet Anwendungen sogar erheblich besser. Über DVI läuft der Fernseher auch in der 50i Variante!
    Dank der Hilfe hier im Forum hat alles gut funktioniert.
    Vielen Dank Olaf!

    Jetzt habe ich gestern Abend allerdings noch ein Problem gehabt, dass ich bisher nicht lösen konnte.
    Der DVC 2000 zeigt mir nach verschiedenen Anwendungen, egal welche Taste ich betätige, den Hinweis "Hintergrundaktivität" an und ich habe keinen Zugriff mehr, kann nicht einmal mehr ausschalten!
    Was läuft im Hintergrund, wie kann ich dies abbrechen bzw. verhindern und was ist in diesem Fall zu tun??
    Habe ich möglicherweise eine Anwendung nicht richtig beendet, z.b. Internet?

    Gruß
    Landyfahrer
     
  7. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Welche DVI Buchse ???

    Entweder läuft eine Aufnahme oder die EPG-Aktualisierung oder eins von beiden startet in Kürze.
    <Timer> zeigt dir alle Timer an, laufende in rot.
    <EPG> zeigt einen Hinweis, wenn die Aktualisierung läuft.
     

Diese Seite empfehlen