1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von skippy-11, 3. Juni 2006.

  1. skippy-11

    skippy-11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche einen DVB-S Twin-Receiver mit 2x CI und ohne Festplatte.
    Da zum Aufzeichnen von Sendungen bereits ein VHS-Recorder und ein DVD-/HDD-Recorder vorhanden sind, muss der Receiver nicht auch noch eine Festplatte haben.

    Ich habe nun schon eine Weile im Internet gesucht, aber nur etwa 5 Modelle von unterschiedlichen Firmen finden können.
    Der Receiver, der mir bisher am besten gefällt, ist der Radix DSR-9900 CI.

    Welche vergleichbaren Modelle von anderen Firmen gibt es noch?
    Kommen demnächst vielleicht auch noch ein paar neue auf den Markt?

    Viele Grüße,
    Skippy-11
     
  2. www.ecosat.tv

    www.ecosat.tv Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Hallo

    Also meines Erachtens ist für diese Zwecke ( wie Du bereits geschrieben hast gibt es nicht viele die das Signal vom Tuner 2 an der VCR-Scartbuchse ausgeben ) der Topfield 6060 das beste und bedienerfreundlichste Gerät.

    mfg
    Marcus
     
  3. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Hallo,

    vom Topfield 6060 soll es irgendwann mal eine modifizierte Version geben die dem Radix 9900 ähnlich sein wird, momentan kann er aber leider nicht was Du willst. Leider machen einige Händler Werbung mit falschen Infos.
    http://www.topfield-europe.com/forum/showpost.php?p=57032&postcount=28

    Gruß Jörg
     
  4. skippy-11

    skippy-11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hessen
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Von Kathrein gibt es wohl auch bald den UFS-712.
    Das müsste auch ein guter Receiver sein. Irgendwo habe ich gelesen, dass er bald erst auf den Markt kommen würde, aber auf der Kathrein HP wird er so geführt, als ob man ihn jetzt schon bekommen kann.
    Weiß da jemand genaueres?

    Gibt es digitale Twin Receiver zum Sat-Empfang noch gar nicht so lange, weil es momentan ja noch kaum Geräte gibt?
    Ist das was neues? Gab es vorher höchstens mal ein paar zum terristrischen Empfang oder nur analoge?
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Den Pace TDS 450. Ich habe vor längerer Zeit mal dieses Topic dazu aufgemacht: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=46043.

    Der oben genannte Pace war der erste dieser Art (erschienen in 2004).

    Die meisten Hersteller bauen nur Twins mit Festplatte. Die Nachfrage an Geräte ohne Platte ist halt nicht so groß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2006
  6. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Der soll nächsten Monat verfügbar sein, ist aber kein Twin-Receiver.
    Ist eben kaum eine Nachfrage nach solchen Geräten. Prinzipiell kann man einen Twin ja leicht simulieren, man braucht ja nur 2 Single Receiver! :cool:
    Einen zum Fernsehen, und einen zum Aufnehmen.

    Gruß
    Ralf ;)
     
  7. skippy-11

    skippy-11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hessen
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Der Pace TDS 450 scheint ein gutes Gerät zu sein. Der Nachfolger müsste jetzt der Pace TDS 460 KPR sein. So wie es aussieht, hat der die gleichen Features und zusätzlich noch eine Festplatte (die ich aber nicht brauche) und ist auch Premiere fähig.

    Einen Resceiver mit Festplatte brauche ich ja nicht, weil schon ein DVD-/Festplattenrecorder vorhanden ist. Ich will nämlich nicht nur was von der Festplatte aus angucken, sondern darauf Aufgezeichnetes auch immer mal auf DVD brennen. Und mit einem Festplattenreceiver geht sowas ja leider nicht. Darum habe ich lieber beide Geräte einzeln.

    Uuups, bei dem Kathrein habe ich völlig übersehen, dass es gar kein Twin ist... Ansonsten scheint er aber ein ganz nettes Teil zu sein.

    Stimmt, wenn sowieso zwei Kabel gelegt werden müssen, kann man sich da auch zwei Single-Receiver hinstellen. An diese Möglichkeit habe ich noch gar nicht gedacht. Aber dann würde zu den jetzt schon vielen Geräten noch ein weiteres dazu kommen und da suche ich lieber einen guten Twin. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2006
  8. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Ort:
    RLP
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Natürlich geht sowas, mein PVR kann z.B. die Wiedergabe einer Aufnahme auch an einem bestimmten Zeitpunkt starten um nachts die Filme auf DVD zu archivieren.

    Gruß Jörg
     
  9. skippy-11

    skippy-11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hessen
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Und wo befindet sich der DVD-Brenner dabei? Das ist ja sicherlich ein externer, oder?
     
  10. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Welche DVB-S Twin-Receiver OHNE Festplatte gibt es?

    Sicherlich, wahrscheinlich steckt der in einem PC. ;)
    Ist bei mir auch so, wenn ich mal einen "auf DVD brenn_lohnenden Film" auf der Platte habe, geht der Weg über PC. Schließlich will ich dann auch nicht auf DD 5.1 verzichten, die Aufzeichnung soll Qualitätsmäßig exakt genauso gut sein, wie das Original. Das ist mit deiner Methode nunmal nicht möglich.
    Wenn ich eine Aufzeichnung nur mal so weitergeben möchte, kommt ein extern angeschlossener DVD-Recorder zum Einsatz (Panasonic DMR-ES10).

    Gruß
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen