1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DVB-S Karte ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mc. Hartweizen, 25. Oktober 2005.

  1. Mc. Hartweizen

    Mc. Hartweizen Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    vorm Fernseher
    Technisches Equipment:
    DVB-S Karte PCI (bald)
    Anzeige
    hi :winken:

    kann mir jemand ne gute DVB-S Karte (PCI) empfehlne?
    Preis is nich soo wichtig, hauptsache qualität^^
     
  2. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Dann würde ich die Hauppauge WinTV NEXUS empfehlen.
    http://www.hauppauge.com/pages/products/data_nexus.html
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Ich würde in diesem Fall obwohl sie billig ist die Skystar 2 von Technisat empfehlen.
     
  4. DerGast

    DerGast Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    375
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Die Nexus ist unnötig teuer, das verarbeiten kann auch der Prozessor übernehmen, dafür sind heutige Prozessoren ausreichend. Die SS2 ist ok.
     
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.480
    Ort:
    München
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    TV/Radio/Daten-Empfang und TV Ausgang und / oder alter Rechner: FullFeatured Karte
    TV/Radio/Daten-Empfang und Pay-TV Wunsch: Budget Karte mit CI
    TV/Radio/Daten-Empfang: Budget Karte oder Skystar oder ähnliche

    whitman
     
  6. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Da gebe ich Dir Recht, aber Mc Hartweizen hat nicht geschrieben was er für einen Prozessor hat und der Preis war ihm nicht so wichtig. Also Nexus.;)
     
  7. Mc. Hartweizen

    Mc. Hartweizen Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    vorm Fernseher
    Technisches Equipment:
    DVB-S Karte PCI (bald)
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    ich hab'n amd 64 3500+ ( is' ne top CPU :D)
    Graka is ne 6800 GT von Gainward

    Ich würd gern ne Karte haben die alle features hat, also sreenshoots, aufnehmen in top qualität, pay TV (iss kein muss, aber naja...), und halt alles was man ma' gebrauchen könnte :D
     
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    @mc hartweizen wie dringend willst du sie haben?

    der nachteil aller derzeit erhältlichen karten ist, dass sie kein hdtv mpeg 4 können!

    johannes
     
  9. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Naja das könnten sie eigentlich schon wenn der CPU stark genug ist. Aber DVB-S2 können sie nicht. Und das meiste HDTV wird ja in DVB-S2 ausgestrahlt. Wann wird es denn eine Karte geben die es kann?
     
  10. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welche DVB-S Karte ??

    Frühestens Ende 2006, man wird aber wahrscheinlich bis 2007 warten müssen. Für Windows XP wird es keine Treiber für HDTV geben. Hängt also davon ab, wann Vista erhältlich ist und ob es mit den notwendigen Treibern als nicht streambar eingestuft wird. Was bisher zu lesen ist soll es ziemlich heftig mit DRM und TCPA zuschlagen.
     

Diese Seite empfehlen