1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DSL-Geschwindigkeit reicht dafür?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Watt, 11. April 2010.

  1. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,



    ich ziehe demnächst um und bei der neuen Wohnung ist kein Entertainment (m. DSL 16.000+) mehr möglich, sondern nur noch DSL16.000.
    DSL16+ hatte ich aber nur wegen T-Home Entertainment.

    Ich zocke ab und zu mal online, mit der Xbox360 und schaue mal bei youtube, myvideo, clipfish u.s.w. rein (nie gleichzeitig).

    Welche DSL-Geschwindigkeit reicht mir aus, DSL2000, DSL6000 o. DSL16.000 um alles ruckelfrei genießen zukönnen?
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche DSL-Geschwindigkeit reicht dafür?

    Für deine Bedürfnisse sollte eine 6000er ausreichend sein.

    2000er würde ich nicht empfehlen, da es dann ab und an bei Youtube und co. zu wartezeiten kommen kann.
     
  3. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche DSL-Geschwindigkeit reicht dafür?

    Okay, dann wird es DSL6000 werden. :winken:
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche DSL-Geschwindigkeit reicht dafür?

    niedrige Pingwerte dürften wichtiger sein als eine hohe Geschwindigkeit
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welche DSL-Geschwindigkeit reicht dafür?

    Durch einen Fehler in einem Bestellformular konnte ich vor einiger Zeit meinen DSL-Anschluss auch einfach von 16.000 auf 6.000 downgraden. :D
    Im Nachhinein garnicht so verkehrt, da ich sowieso recht selten etwas herunterlade.

    Im Gedenken daran, dass über Mobilfunk bald höhere Upload-Raten als bei DSL verfügbar sind, kann ich auf das 1 Mbit/s auch verzichten. :)
     

Diese Seite empfehlen