1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Dose ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Thedestiny, 25. Dezember 2011.

  1. Thedestiny

    Thedestiny Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    damals wurde bei mir im Wohnzimmer eine neue Kabel Dose vom UM Techniker eingebaut die ich auch bis Dato nutze.
    Nun haben wir das Wohnzimmer umgestellt und ich muß die Gegenüberliegende Dose nutzen die ist aber bestimmt so alt wie das haus hier! Merke ich auch an der Qualität des Bildes!
    Diese wollte ich nun austauschen was für eine Dose sollte ich verbauen ?
    denn ich gehe davon aus, das es die Enddose ist was für eine brauche ich dann ?
    Und welche sollte ich nehmen wenn es eine Durchschleifdose ist ?

    LG Timo
     
  2. Thedestiny

    Thedestiny Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Dose ??

    keiner einen Tipp für mich ?
     
  3. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
  4. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Welche Dose ??

    Wenn du die bis Dato genutzte UM Multimediadose versetzen willst: Fachmann kommen lassen, der sich die bisherige Verkabelung in deiner Wohnung anschaut. Erst dann kann entschieden werden, ob man die bisherige UM Multimediadose einfach versetzen kann und welche Dose in den dann fehlenden Strang wieder eingebaut werden muß.
    Wenn du nur die Dose, die du jetzt nutzt, austauschen willst: Einmal Marke/Bezeichnung der alten Dose nennen. Und was meinst du mit "Qualität des Bildes?" an dieser Dose? Was geht, was nicht?
     
  5. Thedestiny

    Thedestiny Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Dose ??

    Hallo zusammen,
    ja ich merke das an der alten Dose das bild schlechter ist sie ist bestimmt schon gefühlte 15 jahre verbaut und ich will einfach nur die alte gegen eine neue austauschen weil dort auch schon Farbreste uns so vom Vormieter dran hängen.
    Damals als ich zu UM wechselte hat der Techniker mir nur eine neue Dose eingebaut und das ist die wo auch das Internet mit dran hängt!
    Nun kann ich diese aber nicht mehr nutzen weil mein TV nun auf der andren Seite des Raums steht! halt dort wo die alte Dose verbaut ist.

    LG Timo
     

Diese Seite empfehlen