1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DiseqC Einstellungen brauche ich ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von olu, 15. Oktober 2004.

  1. olu

    olu Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    ich habe eine Multifeedanlage (Astra&Hotbird) und eine Sat-Schüssel, die auf Turksat ausgerichtet ist. Ich habe beide Kabel über einen DiseqC-Schalter zusammengeführt (Astra&HB auf "LNB1" und Turksat auf "LNB2") und somit nur noch ein Kabel, das zum Receiver (DBox2 mit Enigma) geht.
    Welche Einstellungen muss ich vornehmen (Toneburst, Wiederholungen eetc.), damit diese Konfiguration funktioniert? Es würde mir vielleicht auch weiterhelfen, wenn ihr eine "allgemeine (nicht-DBox2-Enigma spezifische)" Antwort hättet.
    Danke schon mal,

    olu
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Welche DiseqC Einstellungen brauche ich ?

    Hallo,

    normal DISEqC 1.0 ,EIN .

    Ob ein DISEqC-Schalter mit Toneburst geht, bzw.Schaltet weiss nich nicht.
    Toneburst ist normal ein altes analoges Umschaltesystem das nu ein paar analoge ( Oberklasse ) Receiver hatten.

    Aber die d-Box1 hat schon mit der BN DISEqC 1.0, dann sollte es doch die 2'er, und sogar mit einer Alternativsoftware schon drei mal DISEqC haben.

    Normal reicht es auch schon wenn Du mehrere Satelliten im Menü angibst, dann wird DISEqC oft schon automatisch aktiviert.

    digiface
     
  3. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: Welche DiseqC Einstellungen brauche ich ?

    Ist das bei Astra/HB ein Monoblock-LNB? Ich geh jetzt mal davon aus. Dann muss der DiSEqC-Schalter ein "Option"-Schalter sein. Ein normaler geht da nicht, denn im Monoblock ist auch schon ein DiSEqC-Schalter mit eingebaut, und die zwei beissen sich dann.
    Wenn alles richtig verdrahtet ist, dann muss DiSEqC 1.0 eingestellt werden. Hotbird auf A (bzw. 1, bzw. A/A), Astra auf B (bzw. 2, bzw. A/B) und Türksat auf C (bzw. 3, bzw. B/A)
    Evtl. auch Wiederholung einschalten, wenns ohne nicht geht.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Welche DiseqC Einstellungen brauche ich ?

    Ups, das habe ich übersehen, ich ging von zwei aus, nicht von drei.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2004
  5. olu

    olu Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welche DiseqC Einstellungen brauche ich ?

    Es ist leider kein DiseqC Schalter mit Option. Ich habe es erst einmal so laufen, dass Turksat und Astra funktionieren. Vielleicht schaffe ich mir in Zukunft einen entsprechenden Schalter mit dem Schltkriterium "Option" an.
    Danke für eure Unterstützung,

    olu
     

Diese Seite empfehlen