1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mrgg1977, 24. August 2006.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    N'abend allerseits,

    für den Lebensgefährten meiner Mutter bin ich auf der Suche nach einer Digitalkamera.
    Anforderungen an die Kamera stelle ich technisch so gut wie keine, lediglich folgende Dinge sollten Vorraussetzung sein:
    - wirklich leichte (idiotensichere) Bedienung (sonst fliegt das Teil beim ersten "Problem" in die Tonne
    - mindestens 4 Megapixel bzw was halt so gerade Standard ist (?)
    - möglichst SD Karten Unterstützung
    - Preisklasse bis 150 € (also kein Überflieger)

    Kann jemand irgendeine Empfehlung geben die auf diese Punkte eingeht? Kameras in der Preisklasse gibts ja etliche und vor allem auch immer wieder bei MediaMarkt und Co im Angebotsprospekt. Ich kann leider diese Angebote nicht beurteilen, da ich von Fotos so gut wie keine Ahnung habe.

    Also danke für jeden Tipp! :winken:

    Marcel
     
  2. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Hallo mrgg1977

    Da sag ich doch mal ganz spontan die Samsung Digimax S500(5 Megapixel),die hatte ich nämlich mal :D

    Macht wirklich gute Bilder,ist einfach zu bedienen und im Moment für ca 105€ im Onlinehandel erhältlich.

    guckst Du:

    http://www.digitalkamera.de/kameras/Samsung/Digimax_S500.asp

    erhältlich in schwarz oder silber...


    Hier mal ein paar Beispielfotos:

    [​IMG]

    [​IMG]


    mfg fibres73
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Danke für den Tipp! Die Kamera ist ja sogar mal getestet und als Kaufempfehlung herausgegegeben worden.
    Habe sie jetzt einfach mal in einem Bundle mit Speicherkarte, Tasche, Akkus und Ladegrät inkl. Versand für 145,50 € bestellt.
    Soweit die Optik es ermöglicht, sieht die Kamera auch sehr bedienerfreundlich aus, sie hat wenige Tasten und demnach sollte man auch wenig falsch machen können :D

    Nochmals danke für den Tipp!

    Marcel
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Dann ist die Sache ja schon entschieden. Ich wollte gerade noch den Tipp beisteuern, eine Kamera mit normalen Batterien (Mignon) zu wählen. Die ist immer einsatzbereit, auch wenn sie wenig genutzt wird. Die Samsung erfüllt diese Bedingung mit 2 AA-Batterien ja.

    Gruß
    emtewe
     
  5. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Joa, soweit ist die Sache entschieden. Die Kamera ist bestellt und ich werde dann selber mal schauen, wie die Bedienung ist. Sollte sie unerwarteterweise nicht so einfach sein, würde ich die Kamera zur Not im Rahmen des 14 tägigen Widerrufrechtes wieder zurückgeben.
    Zu der Samsung Kamera kann ich nur wiederholen, dass 4 Mignon Batterien (Akkus + Ladegrät) im Komplettpaket inbegriffen sind.

    Gruß

    Marcel
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Normale Akkus sind bei seltener Benutzung des Gerätes eher unpraktisch. NiCd-Akkus haben eine Selbstentladung von ca. 30% pro Woche, und NiMH-Akkus haben noch eine Selbstentladung von 10-15% pro Woche. Akkus taugen nur wenn ein Gerät regelmäßig genutzt wird, für Gelegenheitsknipser bei denen die Kamera schonmal ein paar Wochen in der Schublade liegt würde ich einfache Alkaline Batterien empfehlen. Kommt halt darauf an wie regelmäßig die Kamera genutzt wird.

    Gruß
    emtewe
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.320
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Oder sogar eine Lithiumbatterie. Die kann, je nach Kameramodell, ihr Geld wert sein. Meine alte Kodak machte mit 2xAlkaline gerade mal 20..25 Bilder (ohne Blitz!), mit einer Lithium dagegen das 10fache.
     
  8. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Leider gibt es für die S500 keinen Lion-Akku.In das Batteriefach passen nur 2 Batterien/Akkus vom Typ AA.
    Der CR-V3 Lion-Akku passt leider nicht,auch wenn es den Anschein hat,hab es ausprobiert...

    Edit:
    @creeps

    ups,hast ja Lithiumbatterie geschrieben,nicht Akku :D
    ...ob die passt kann ich leider nicht sagen.



    mfg fibres73
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.320
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Sollten passen. Ich hatte damals bei Conrad AA-Lithiumbatterien gekauft (2 Stück für 9.99). Teuer ist das schon...
     
  10. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Welche Digitalkamera für ältere Herrschaften?

    Ist das tatsächlich so extrem mit den verschiedenen Akkus?
    Wie gesagt, ich habe keine Ahnung was das Fotografieren angeht, allerdings merke ich es teilweise bei meiner Funktastatur/-maus. Ich habe nur NiMh Akkus im Einsatz, aber die sind trotz angeblich ausbleibenden Memory-Effektes, manchmal schon nach unverhältnismäßig kurzem Einsatz wieder leer.

    Sollte ich also zu der Kamera -sofern möglich- am Besten Lithiumbatterien verwenden?
     

Diese Seite empfehlen