1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Digitale TV Karte die Richtige? Verbindungsmöglichkeit zum TV?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von TyCore, 19. Juni 2007.

  1. TyCore

    TyCore Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bühl- Baden
    Technisches Equipment:
    - in Plannung -
    Anzeige
    Ich hab vor mir eine neue Digitale TV Karte für meinen PC zu kaufen und diese an meinen Fernseher anzuschließen.
    (Entfernung ca. 6 Meter), würde das Signal durch meine Surroundanlage schleifen.

    Es geht mir in erster Linie darum, Filme am TV Aufzunehmen und sie dann am Fernseher geniesen zu können
    und das fürs kleine Geld (sonnst wäre ich wohl mit nem Festplatten-Recorder besser beholfen)

    Was haltet ihr davon von?
    Welche Verbindungsmöglichkeit zur Surroundanlage würdet ihr mir empfehlen?
    Was für eine Karte könnt ihr mir empfehlen?
    Und weis jemand mit was für einer Bild Qualität ich Rechnen kann?



    -Ach meine Grafikkarte hätte auch nen „Video“ Ausgang


    (Pioneer VSX D511)
    Mit Folgenden Eingängen:
    S-Video
    Digitales (Koax)
    Optischer Eingang
    Audio Analog

    [​IMG]+[​IMG]




    Ich weis sind ne menge fragen

    Ich würde mich über Ratschläge freuen :D
    Grüße TyCore
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2007
  2. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    AW: Welche Digitale TV Karte die Richtige? Verbindungsmöglichkeit zum TV?

    Gehe ich Recht in der Annahme, daß du eine digitale TV-Karte fürs Kabel (DVB-C) suchst?

    Wozu willst du mit dem Bild über deinen AV-Receiver gehen?

    Das Problem ist, daß FBas/S-Video nur eine recht schlechte Bildqualität ermöglichen. Hinzu kommt, daß der Video-Out von Grafikkarten extrem minderwertig ist (würde sehr davon abraten diesen zu verwenden).

    Falls dein TV einen VGA/DVI/HDMI Eingang haben sollte: verwende diesen! Wenn nicht und du einfache Lösungen bevorzugst, rate ich dir zu einer Technotrend Premium C-2300, da diese Karte einen recht hochwertigen Video-Out bietet (bei den früheren Revisionen war sogar ein RGB-Out möglich, der die mit Abstand beste Bildqualität bieten würde - leider ist dies bei der aktuellen Revision nicht mehr möglich). Ansonsten kannst du dir noch ein VGA->SCART Adapterkabel bauen (HIER näheres) - dies ist allerdings verhältnismäßig aufwendig und erfordert auch softwareseitig einige Konfigurationsarbeit.

    Franz
     

Diese Seite empfehlen