1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche Digi-Box für TV + Video

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Peter Pan, 13. März 2003.

  1. Peter Pan

    Peter Pan Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich will mir jetzt eine Set-Top-Box kaufen.

    Ich habe die Technisat DigiPal 1 im Auge.

    Ist die geeignet für TV und gleichzeitig Video? Kann ich mit dieser Box auch mein Video zum Aufnehmen programmieren, wenn ich nicht da bin.
    (Ich hatte irgendwo in einer Sendung die Meinung der Stiftung Warentest gehört, daß diese Box gut wegkommt, aber man fürs Video noch eine Zweite bräuchte - stimmt das?)

    Ich wohne in Neukölln. Hat da jemand Erfahrungen, wie der Empfang ist, da doch der Start des Digital-Fernsehens mit Pannen war?

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Hallo Peter Pan!

    Hätte nicht gedacht das es den wirklich gibt breites_

    Der digipal ist wie alle anderen DVB-T Boxen mit einem einzelnen Tuner ausgestattet, damit kannst du ein Programm empfangen. Wenn du es aufzeichnen möchtest kannst du gleichzeitig kein anderes anschauen. Die Box kommt hat aber hier im Forum ganz gute Kritiken:

    DVB über die Hausantenne

    Da kannst Du auch mehr zum Thema lesen winken
     
  3. Peter Pan

    Peter Pan Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Lefist,

    danke für die Antwort - doch manchmal gibt es auch Peter Pan winken

    Gut, ich kann nicht gleichzeitig Fernsehen und ein anderes Programm auf Video aufnehmen.
    Aber kann ich mit dem Gerät den Videorecorder programmieren, wenn ich nicht da bin?

    Und hat jemand Empfangserfahrungen in Neukölln? Irgendwie haben alle , die ich hier kenne Kabel oder Satelit.

    Danke für Antworten!
     
  4. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Das Gerät hat einen Timer und kann separat programmiert werden, aber keinen Videorecorder steuern

    Nee - nur in Altkölle am Rhein breites_ ! Da läuft nur ein Testbetrieb, DVB-T soll 2004 dort erst starten entt&aum

    Ich muss mich also nochmal wiederholen:
    Schau doch mal ins separate Forum für DVB-T!
    DVB-T Forum
     
  5. Peter Pan

    Peter Pan Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Das verstehe ich jetzt gar nicht!

    Was heißt, ich kann programmieren, aber keinen Videorecorder steuern? Wozu hat denn dieses Gerät dann die Programmierfunktion? Ist doch vollkommen sinnlos! Schaltet sich dann der Fernseher ein, wenn ich nicht da bin, und guckt sich alleine an?

    Welches Gerät ist denn dann in der Lage, bei Abwesenheit einen Videorecorder einzuschalten?
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Peter Pan
    Auf der Geräte Site der HP Überall-TV ist bei jedem Gerät ein Link direkt auf die HP des jeweiligen Herstellers bzw. Anbieters. Das dient zur Information, damit sich der Endverbraucher SEIN Gerät, daß IHM am ehesten zusagt, schlau machen kann.
    Achso, noch was. Der Link beim Sky Vision ist Müll. Das Gerät an sich nicht, ausgenommen, daß kein Schwanz weiß, wie man an Softwareupdates rankommt.
    Soweit wie ich das überblicke, kann momentan KEINE Box den Video direkt ansteuern. Ist wohl eher ein Softwareproblem, daß das nicht funzt. Bleibt also nur, sowohl die Box als auch den Video zu programmieren. ABER VORSICHT: falls die Box über SCART am Video angeschlossen ist, dann MUSS statt einem Programmplatz AV als Quelle in der Programmierung eingegeben werden.
    Gruß, Reinhold
     
  7. Peter Pan

    Peter Pan Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Reinhold,

    danke für Deine Antwort!

    Ich habe nur alte Geräte, also alles ohne Scart-anschluß.
    D.h. ich muß meinen Videorecorder zeitlich programmieren, das Programm muß auf die Set-Top-Box eingestellt sein. Dann programmiere ich die Set-Top-Box zeitlich und stelle dort das Programm ein. Richtig?

    Grüße

    Peter Pan
     
  8. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Peter Pan
    ALLE GERÄTE? Auch der Video OHNE Scartanschluß? Mann, muß die Kiste alt sein boah! winken
    Wie ich schon schrieb, mußt nur lesen. Denn wer lesen kann, ist klar im Vorteil. winken
    Aaaaalso, nochmal zum Mitlesen: gewünschte Sendung innerhalb der Box programmieren, ACHTUNG: es gibt kein VPS im Digital-TV, Video programmieren, dabei aufpassen, den richtigen Programmplatz wählen. Wenn also der mieseste Anschluß, den man sich denken kann, nämlich den über den Modulatoranschluß(RF out/TV usw), gewählt wurde, den Video auf Suchlauf jagen, dann findet er den Platz. Besser wär´s natürlich, per AV(was auch immer dein Video für einen Anschluß hat) mit der Box zu verbinden. Adapter gibt´s überall, wo´s Fernseher gibt. Beim Programmieren lieber etwas großzügig sein, man weiß ja nie(siehe gestern Abend ARD: 10 Minuten BRENNPUNKT nach der TAGESSCHAU)
    Und wenn du was Anderes gucken willst,als das, was der Video aufnimmt, ist noch´ne Box fällig, aber das issen anderes Thema.
    Gruß, Reinhold
     
  9. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Wenn du genau so alt bist wie deine Geräte hast du ja schon lange die Rente durch... breites_
     
  10. Peter Pan

    Peter Pan Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Reinhold,

    vielen Dank!!!!


    Lefist, Du scheinst ja der Witzbold dieses Forums zu sein! Nur irgendwie hat man davon nichts......
     

Diese Seite empfehlen