1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche der drei HD Boxen?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von telex, 2. Januar 2010.

  1. telex

    telex Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    da ich mit kathrein 922 abgeschlossen hab wegen Problemen mit ARD/ZDF HD stehen bei mir jetzt folgende drei zur Wahl:

    Octagon 1018 twin HD
    Vantage VT-1
    VU+ Marusys Twin Linux

    was mir wichtig ist:

    alternative soft umd HD+ und SKY HD Karten lesen zu können
    interne Cardreader
    interne festplatte
    2 Tuner
    netzwerkfähig

    könnt ihr mir bei der Wahl helfen?

     
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Welche probleme sollen das sein?:confused:
     
  3. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Vom Octagon würde ich Dir abraten, den VU+ Marusys kenne ich nicht und der Vantage VT-1 ist sicher noch der beste von diesen 3 Modellen, aber viel zu teuer.
    Schau Dir den Vantage HD 8000 S an, da gab es in den letzten Monaten so viele Software-Update, so daß jetzt alle Fehler behoben sein sollten.
    Beim VT-1 müssen die "Anfangskrankheiten" noch behoben werden.

    Der Vantage HD 8000 S ist wesentlich günstiger, online aktuell inkl. 500GB Festplatte schon ab 453,19 Euro ( Amazon.de: Neu und gebraucht: Vantage HD 8000S, HDTV Sat-Receiver mit 500GB Festplatte, Display rot ) und ohne Platte ab 415,- Euro ( hirsch-ille.de - Vantage HD 8000S Twin PVR ready Display blau 182501 )
     
  4. telex

    telex Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: welche der drei HD Boxen?

    laut Kathrein Forum gibts da schon Probleme Ralf.

    Octagon abraten? Wieso?
    denke der VT1 ist schon moderner als der 8000er ....
     
  5. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Dort posten ja auch in erster Linie Leute die irgendwelche Probleme zu haben glauben. Zu 90 Prozent stellt sich dann aber der User als größtes Problem heraus!

    Du wirst mit einer Alternative nicht wesentlich mehr oder auch weniger Probleme haben, wie mit dem Kathrein-Receiver.

    BTW

    lt. Vantage-Forum soll es Probleme geben mit deren Receiver... :eek:

    :winken:
     
  6. RubeSofer

    RubeSofer Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Ich habe den Octagon 1018 seit 5 Tagen und bin mehr als zufrieden damit.

    Hatte vorher 4 Jahre einen Topfield 5000 PVR, und jetzt ging es mal in Richtung HD.

    Habe eine 1 TB Disk (Samsung HD103SI) eingebaut, läuft wunderbar.
    Aufnahmen aus dem EPG kein Problem, 2 Aufnahmen gleichzeitig, Umschalten auf andere Programme.
    Generelle Einstellung für Timer (Vorlauf, Nachlauf) möglich, nicht wie beim Topf nachträgliches Ändern des Timers notwendig.

    Netzwerkverbindung läuft auch gut (Übertragungsraten per FTP 3,5 - 4 MB/s) Transfer mit Dateimanager ist bei Files über 4GB abzuraten, auch wenn die Disk "journaled" ist funktioniert die Übertragen nicht so ganz, per FTP kein Problem.

    Bin noch am Testen wie das Abspielen von mpeg, divx, m2ts .. funktioniert.
    Gerät läuft bisher stabil, noch keinen Hänger, Ausfall, etc, gehabt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
  7. telex

    telex Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: welche der drei HD Boxen?

    beim Octagon laufen bis jetzt die HD+ Karten noch nicht, das hält mich noch ab...

    VU+ soll auch sehr gut sein, sieht aber nicht wertig aus und der VT1 kommt erst im Februar oder März, ich hasse warten.
     
  8. cocksy

    cocksy Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Hallo,

    Der Vu+ Duo ist sehr gut. Um das wertig kann man streiten ich sehe das anders. Top Hardware und der Preis ist auch super.

    mfg
    cocksy
     
  9. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Der VU+ ist ja im Grunde genommen auch nur ein etwas abgespeckter Dreambox 8000 Clone mit einfachem Display.
     
  10. laika_hh

    laika_hh Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche der drei HD Boxen?

    Ich warte.
    Ich hasse es nämlich noch mehr, später nicht gewartet zu haben werden gehabt. naja, oder so. :D
     

Diese Seite empfehlen