1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Auflösung am Receiver einstellen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von seventh_son, 21. September 2009.

  1. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Full-HD-Fernseher und einen HD Receiver. Dieses bietet für die Auflösung folgende Einstellmöglichkeiten: 576p, 768p, 1024i, Auto. Da ich zur Zeit nur SD-Programme über DVB-S empfange, dürften diese ja alle in 576i vorliegen, wenn ich das richtig verstanden habe. Was sollte man am besten als Auflösung einstellen? Skaliert der Receiver (Vantage 7100 S) besser als der TV (Panasonic 42PZ8E Plasma)?

    Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert, aber da sich die Szene ja bis zum Inkrafttreten der Änderungen immer ändert, fiel mir ein Vergleich schwer.

    Was mir auffiel: Bei einem Fußballspiel über Sky war die Qualität bei allen Varianten gleich schlecht. Vorallem die Bereiche um die Spieler herum waren total verpixelt.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.476
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    spiel doch eine Aufnahme ab. ;)
    Das ist vollkommen normal bei Sky.
     
  3. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Gar keine schlechte Idee ;)


    Aha. Und woran liegt das? Sendet Sky mit einer schlechteren Quali als ARD und co.? Soweit ich das sehe bekomme ich alles als 576p rein.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.382
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Festplatte oder USB Stick anschliessen, Testszene aufnehmen und diese dann mit verschiedenen Einstellungen wiederholen. ;)

    Gruß
    emtewe

    PS: Ups, steht da ja schon...
     
  5. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Ok, also eine allgemeine Empfehlung, dass z.B. der TV besser skaliert, gibt es also nicht?
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.382
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Ich habe das bei mir auch ausgibieg getestet, ich habe einen Technisat Receiver an einem 100Hz Sony Fernseher.
    Was ich bei meiner Kombination festgestellt habe ist, dass die Motionflow Technik (100Hz) des Fernseher bei Interlaced Signalen schonmal Probleme hat. Ich muss den Receiver also auf 576p oder 720p stellen, um dort beste Ergebnisse zu erzielen.
    Da Arte HD auf 720p sendet, habe ich das jetzt als Standard gewählt, und wenn ich BBC HD schaue muss ich halt manuell auf 1080i umschalten.

    Die Scaler im Technisat Receiver und im Sony Fernseher unterscheiden sich allerdings in noch einem teilweise wichtigen Punkt, der Fernseher bietet diverse Filter zur Bild"verbesserung".

    Bei schlechten Signalen, also SD Sendern die mit geringer Bitrate senden, wo es zu den bekannten Blockartefakten kommt, kann ich mit einem aktivierten MPEG Filter das Bild sichtbar verbessern, allerdings nur wenn der Receiver auf nativ steht, das Bildsignal also unverändert an den Fernseher weiter gibt.

    Letztendlich gibt es keine festen Regeln, es hilft nur ausprobieren :winken:

    Gruß
    emtewe
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Die SD Sender senden alle in 576i wie interlaced, nix p wie progresive. Sky ist wesentlich schlechter als die ARD und ZDf weil sie mit einer viel geringeren Datenrate senden, sprich der Informationsgehalt des Bildes ist stark reduziert. Das ist so wie bei einem zu strak komprimierten JPEG Bild. Die ARD bzw. ZZF liegen bei 6-8 Mbit/s, während Sky meist bei 2,5-3 Mbit/s rumdümpelt.

    Wenn der Receiver tatsächlich nur 576p, 768p (PC Format) und 1024i (PC Format) kann, dann ist sicherlich 576p die beste Lösung. Da würde nichts skaliert werden, sondern nur deinterlaced im Receiver. Würde man 768 oder 1024 einstellen würde der Receiver das auf diese Auflösung hochrechnen und der TV dann nochmal auf 1920x1080px hochrechnen.
     
  8. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Ja. Wesentlich niedrigere Bitrate, da mehr Sender gleichzeitig auf Transponder.
     
  9. seventh_son

    seventh_son Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche Auflösung am Receiver einstellen?

    Die genannten Auflösungen sind Quatsch, hier hab ich mich tatsächlich von den PC-Auflösungen leiten lassen. Der Receiver kann natürlich 720p und 1080i und könnte somit dem TV auch die native Auflösung liefern. Ist halt die Frage, wer das skalieren besser kann.
     

Diese Seite empfehlen