1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Hemshof, 20. Juni 2007.

  1. Hemshof

    Hemshof Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Ich will mir eine SAT-Anlage für den Empfang deutscher und vor allem englischer Programme einbauen (lassen). Der Plan sieht folgendes vor: Schüssel 90 cm, 2 LNBs (für Astra 19,2 und 28,2). Die Signalstärke wurde extra ausgemessen und für hinreichend gut befunden. Brauche ich einen extra Receiver für die englischen Programme oder reicht da der, den ich auch für die deutschen habe? Was ist empfehlenswert?

    Besten Dank, Hemshof
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    na hoffentlich bekommst du keine schwierigkeiten, signalstärke ist uninteressant - EMPFANGSQUALITÄT ist ausschlaggebend!:D kannst du standort betreffend überhaupt 28,2° empfangen?
     
  3. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    @hemshof!

    welche sender auf astra 28,2° willst du den empfangen. für die fta seder wie bbc und itv auf astra 2d kommt es sehr starkt auf deinen wohnort an ob 90 cm reichen!

    wenn du die sky sender sehen willst brauchst du ein sky abo mit einem sky receiver (der aber für die deutschen programme auf astra 19° nicht zu gebrauchen ist da er kein diseque hat und auch sonst mit dem speichern und suchen probleme macht)

    für bbc und itv reicht jeder in deutschland erhältliche fta receiver!

    für bbc hd brauchst du allerdings einen hd tauglichen receiver!

    wenn du deutsches pay tv (arena oder premiere) haben willst brauchst du einen receiver mit ci-cam einschub. (für den abschluss eines abos auch noch einen premiere oder arena zertifizierten receiver soweit ich weis da du sonst kein abo abschliessen kannst)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2007
  4. Hemshof

    Hemshof Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    @Vizekönig

    Danke für Deinen freundlichen Rat - da muss ich mich ganz auf den Menschen verlassen, der mir das gesagt hat und das Ganze installieren wird (no tickee - no washee).

    @ Johannes9999

    Danke für die Antwort auf meine Frage! Jetzt weiß ich zwar nicht, was ein fta-Receiver ist, aber das kriege ich vielleicht noch raus - und das weiß der Monteur bestimmt, der war sich halt nur nicht mit dem Receiver für die englischen Programme sicher.
     
  5. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    FTA ist englisch und steht für FreeToAir, also frei empfangbar. Eben so wie deutschen Programme über Sat wie RTL, ARD oder Pro7. Für Premiere brauchst du hingegen einen speziellen Receiver, weil deren Programm verschlüsselt ist, genauso wie die Sender von Sky (Channel 4, Five, Sky Three) :winken:
     
  6. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    musst du nicht, eine kurze Angabe deiner PLZ und man könnte dir sagen, ob es geht.

    Wenn sich dein Monteur bei den englischen Receivern schon nicht sicher ist, dann bezweifel ich, dass ihm die Astra 2D Problematik bewusst.

    Liegt also an dir, ob du das Risiko eingehen willst. Mit etwas Pech bekommst du dann auf Astra2 dann nur ein paar SHopping- und Musikkanäle rein, die wirklich interessanten fehlen dann aber.
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    Hallo,

    ich kann meinen Vorrednern nur beifplichten - sag uns wo du wohnst und wir sagen dir ob die 90cm wirklich ausreichen.

    Zum Receiver:
    Frei empfangbar auf Astra 2D sind: BBC One, Two, Three, Four, BBC News 24, CBBC, CBeebies, ITV 1, ITV 2, ITV 3, ITV 4, Film 4, TrueMovies, Men & Motors sowie eine Reihe Musiksender. Für alle anderen britischen Sender brauchst du eine Sky Digibox. Hierbei ist wichtig, dass bei der Installation deiner Sat-Anlage darauf geachtet wird, dass Astra 28,2 die Diseqc Position 1 oder A hat und Astra 19,2 die Position 2 oder B. Denn die Digibox kann - wie schon erwähnt - kein Diseqc und würde sonst mit den UK Programmen nicht laufen.

    Für die Sky Digibox gibt es entweder eine FreeSat Karte - die kostet über Bekannte in England einmalig 20 Pfund und darüber siehst du Channel 4, Five, Five US, Five Life und Sky Three. Ist dir das nicht genug, brauchst du ein reguläres Sky Abonnement für das du monatlich bezahlst. Nähere Infos findest du auf der Website von Sky. Infos über Vermittler von Abos findest du zuhauf hier im Forum.

    Sind dir die freien englischen Sender nicht genug, brauchst du auf jeden Fall zwei Receiver - d.h. auch mind. zwei SAT Anschlüsse. Einen für die deutschen Sender (und die britischen freien) und einen für die Digibox (dort hättest du dann nur die britischen plus eben die Digibox-exklusiven Sender wie Channel 4 usw.).

    Greets
    Zodac
     
  8. Hemshof

    Hemshof Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    Also ich wohne in 67098 und damit - so hoffe ich - westlich und nördlich genug. Danke für die viele Mühe!
     
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    Hallo nochmal,

    sollte - bei exakter Ausrichtung - kein Problem sein.
    Viel Spaß,

    Greets
    Zodac
     
  10. Hemshof

    Hemshof Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Welche Art von Digitalreceiver für UK-Programme?

    :D Werd' berichten! Nächste Woche isses so weit.
    Viele Grüße, Hemshof
     

Diese Seite empfehlen