1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Antenne in Hildesheim (Marienburger Höhe)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von schizo, 13. Dezember 2005.

  1. schizo

    schizo Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Hallo an alle!

    Ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand bei folgendem helfen kann:

    Seit ein paar Tagen habe ich einen DVB-T Receiver (Medion MD 29006), mit dem ich an sich zufrieden bin.

    Wäre da nicht das Problem, dass ich folgende Sender überhaupt nicht empfangen kann: RTL, RTL2, SuperRTL (was egal ist) und VOX.

    Die öffentlich-rechtlichen sowie Sat 1, Pro 7, Kabel 1 etc. empfange ich - wenn auch teilweise mit Klötzchenbildung (Signalstärke der öffentlich-rechtlichen: 24.1 - Signalstärke von Sat 1 + Co.: 15-16.3)

    Zu meinen Geräten:
    Receiver: MD 29006
    Antenne: zur Zeit eine aktive Zimmerantenne mit Verstärker (Rundstrahler "Thomson ANT515" - habe ich mir zum Testen geholt, reicht aber leider nicht aus)

    Ich wohne in Hildesheim, kurz vor der Marienburger Höhe, gegenüber der FH Polizei.

    Leider weiß ich nicht, von welchen Standorten welche Programme gesendet werden und was für eine Unterdach-Antenne ich nun bräuchte (falls das überhaupt etwas bringen würde, von wegen Ausrichtung etc.).
    Eine Antenne direkt auf dem Dach kann ich zumindest nicht nutzen, da würde der Vermieter nicht mitspielen.

    Habe auch etwas von Polarisation, horizontal, vertikal etc. gelesen - kann es also passieren, dass ich 2 Antennen bräuchte, die auf unterschiedliche Sender ausgerichtet werden müssen, damit ich alle Programme empfangen kann??

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß >> Schizo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2005
  2. schizo

    schizo Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    61
    AW: Welche Antenne in Hildesheim (Marienburger Höhe)

    Das Ganze hat sich schon erledigt... Habe einen Platz für die Antenne gefunden, an dem alles funktioniert.

    Gruß >> Schizo.
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Welche Antenne in Hildesheim (Marienburger Höhe)

    Ansonsten: www.ueberallfernsehen.de

    Dort kannst du checken, welche Antenne du in welchem Empfangsbereich benötigst.
     
  4. schizo

    schizo Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    61
    AW: Welche Antenne in Hildesheim (Marienburger Höhe)

    Vielen Dank für den Link. Dort hatte ich auch schon geschaut, allerdings halte ich nicht viel von den dort gelisteten Angaben. Sie sind nämlich teilweise einfach falsch.
    Viele Bekannte von mir haben hier in Hildesheim einen perfektan Empfang mit Zimmerantennen, teilweise sogar ohne Verstärker. Und da ist die Angabe "Hildesheim: Dachantenne" schlichtweg zu ungenau ;)

    Wie gesagt funktioniert es bei mir mittlerweile. Musste die Zimmerantenne in die hinterste Ecke (!) des Wohnzimmers hinter mein Sofa (!) auf den Fußboden (!) stellen, und nun empfange ich alle 25 Sender ohne Probleme *wunder*

    Ein großer Vorteil dieses ungewöhnlichen Standortes: Man sieht die Antenne jetzt nicht mehr :)

    Gruß >> Schizo.
     
  5. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Welche Antenne in Hildesheim (Marienburger Höhe)

    Die Angaben sind immer pessimistisch gehalten, damit nicht nachher jemand ankommt und sich beschwert "aber da stand doch, dass es mit Zimmerantenne geht". Wer trotzdem mit Zimmerantenne empfangen kann, der hat eben eine günstige Lage und somit Glück gehabt. Die öffentlich-rechtlichen gehen aber in jedem Fall in Hildesheim mit Zimmerantenne, da die seid Mai vom Griesberg ausgestrahlt werden - Privat-TV dagegen kommt nur aus Hannover und Braunschweig und das ist für Zimmerantennenempfang je nach Wohnlage eben schon zu weit.
     

Diese Seite empfehlen