1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Anlage reicht für Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jne, 22. Mai 2005.

  1. jne

    jne Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Kabel Deutschland
    VU+ Solo2
    2xDVB-S2 1xDVB-C
    Sky+ 2TB
    Sky+ 500GB
    IP ZK
    2X G02
    Welt+3+HD
    Anzeige
    Schönen Guten Tag.
    Als erstes muß ich sagen das ich von Digital TV über Sat kaum Ahnung habe.

    Ich wohen die Woche über in einer Art Wohnheim wo ich TV nur über DVC-T empfangen kann. Jetzt möchte ich aber weiterhin wie zuhause Premiere sehen was ja bekanntlich über DVB-T nicht geht. Jetzt zu meinen Fragen:

    1) Welchen Satelliten muß ich anpeilen (nennt man das so?) um Premiere zu empfangen? Astra denke ich mal.

    2)Mein Zimmer zeigt nach Osten, ist es da überhaupt möglich Astra zu empfangen?

    3) Würde so eine Anlage für meine Zwecke ausreichen?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77744&item=5776337626&rd=1&ssPageName=WDVW

    4) Oder habt ihr ne andere Idee wie ich Premiere empfangen kann? DVB-C ist leider auch nicht verfügbar
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Welche Anlage reicht für Premiere

    Premiere wird über die Satelliten auf der Orbitalposition 19,2 Grad Ost zu empfangen sein.

    Man braucht freie Sicht nach Süden, da die Satelliten über dem Äquator stehen.

    Premiere wird nur über DVB-S und DVB-C verbreitet.
     

Diese Seite empfehlen