1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche AMD-Boards für Skystar 2.3

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von DerKomiker, 4. September 2007.

  1. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    Anzeige
    Hi!

    Ich hab die Technisat-TV-Karte "Skystar Rev 2.3".
    Leider funktioniert die nicht wie se soll.
    Bei Direktverbindung vom LNB zur TV-Karte kommt kein einziges Signal. Schalte ich zwischen LNB und der TV-Karte n eingeschalteten Sat-Receiver zwischen hab ich auf den Sendern ein Signal, die im gleichen Frequenzband liegen, wie der Kanal, der am Receiver eingestellt ist (zB ARD - HighBand horizontal).
    Da ich in einem anderen Forum keine Hilfe bekam diesen irrsinnigen Fehler abzustellen meine Frage:

    Welche aktuellen AMD-Boards (939/AM2) funktionieren mit dieser Technisat -TV-Karte?

    Mein aktuelles Board ist ein MSI K8T Neo2-F V2.0 (VIA K8T800 Pro Chipsatz). An Windows liegt der Fehler wohl nicht, da auch unter ME dieser Fehler auftritt. Habe auch irgendwo gelesen, daß die TV-Karte mit bestimmten Chipsätzen nicht klarkommt. Der Tuner auf der Rev 2.3 soll anders sein, als auf den anderen Skystar-Modellen, da die 2.3 die einzige TV-Karte sein soll, die Blindscan beherrscht. Vielleicht weiß ja jemand Rat. Wäre sehr dankbar für Hilfe.
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Welche AMD-Boards für Skystar 2.3

    Ich würde sagen, dass die Skystar Karte nicht genügend Strom zum LNB schickt...
     
  3. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Welche AMD-Boards für Skystar 2.3

    Bloß was kann man da machen?
    Das komische ist, daß die Karte an der Gemeinschaftsantenne angeschlossen zumindest alle Sender im Lowband korrekt einscannt. Nur kann ich mich da nicht ranhängen, da ich den Anschluss nur mitm 2-Way-Splitter geteilt habe und würde somit meinem Vater auf seinem Receiver teilweise das Signal "klauen". Hab auch alle möglichen Treiber durchgetestet.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welche AMD-Boards für Skystar 2.3

    Versuche die Karte mal direkt am LNB anzuschliessen (per kurzem Kabel), gehts dann, dann wirds daran liegen das die Spannung im langen Kabel zu stark abfällt.

    Überprüfe auch mal das Kabel. Evtl. ist irgenwo eine Verbindung nicht ganz O.K so das das Antennensignal durchkommt, aber die Gleichspannung von der Karte zum LNB nicht (oder nur über einen unnötig hohen Übergangswiderstand).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2007

Diese Seite empfehlen