1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche AGB´s gelten für mich?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TheEastBoy, 30. Mai 2010.

  1. TheEastBoy

    TheEastBoy Gold Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo!
    Im FAQ steht,das die Kündigungsfrist 2 Monate beträgt.Habe gekündigt und Sky beruft sich nun auf die alten AGBs von Premiere,da ich im Juni 2009 abgeschlossen habe.Nach der Umstellung auf Sky,wurden mir aber neue AGBs zugeschickt,mit dem Hinweiss,das diese gültig sind.Dort steht 2 Monate?!
    Was soll ich tun?
     
  2. Tom27

    Tom27 Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Leider kann ich Dir das nicht genau beantworten. Normalerweise kannst Du z. B. den schriftl. zugesanten AGB widersprechen, das ist aber nicht erfolgt. Andererseits müsste Sky ja irgendwie "nachweisen", dass Du die neuen AGB auch tatsächlich erhalten hast und geht wohl auf Nummer Sicher, indem es die alten Premiere AGB anwendet.

    Vielleicht bringt es ja was, wenn Du sagt, Du hast die neuen AGB bekommen, diesen nicht widersprochen und beziehst Dich nun selbstverständlich auch darauf?
     
  3. TheEastBoy

    TheEastBoy Gold Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    habe ich erstmal gemacht.Mal sehen,was nun kommt.
     
  4. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Es gelten für dich die AGB's, die du mit deinen (Premiere) Vertragsunterlagen erhalten hast. Dort unter Punkt 8 steht auch die Länge der Kündigungsfrist.
    Ist zwischenzeitlich ein neuer Vertrag unter der gleichen Kundenummer abgeschlossen worden, gelten dann die zum neuen Vertrag zugesandten AGB.
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Es gelten die AGB zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses (es sei denn du bist in die Skystruktur gewechselt). Anders als die meisten Firmen, informiert Sky seine Kunden nämlich nicht jeweils über neue AGB, daher gelten die alten AGB weiter.

    Je nach Vertragsabschluss gelten zwischen Kunde und Sky X-verschiedene AGB und damit auch Kündigungsfristen. Wenn ich mich Recht erinnere bei den meisten älteren Verträgen 6 Wochen, irgendwann 2009 waren es auch schon mal kurz 3 Monate und aktuell 2 Monate.
     
  6. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Wobei ich das Problem von Sky nicht ganz erkennen kann. Nach den alten AGB hättest du 6 Wochen Kündigungsfrist, da bist du mit den zwei Monaten der neuen AGB doch mal locker in der Zeit. ;)

    Oha, Edith läßt sagen, das mit den 3 Monaten ist an ihr vorübergegangen.
     
  7. conquerer

    conquerer Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Laut sky sieht das so aus:

    6. Kündigung meines Abos

    • Der Standard-Abonnementvertrag hat eine Laufzeit von 12 Monaten.
    • Ihr Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn er nicht von Ihnen oder Sky gekündigt wird.
    • Eine Kündigung Ihres Vertrags muss schriftlich gegenüber Sky erfolgen.
    • Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Laufzeitende, wenn Sie Ihren Vertrag ab dem 4. Juli 2009 abgeschlossen haben.
    • Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Laufzeitende, wenn Sie Ihren Vertrag nach dem 17. November 2008 abgeschlossen haben.
    • Sollten Sie Ihr Abo vor dem 17. November 2008 abgeschlossen haben, beträgt die Kündigungsfrist Ihres Vertrags sechs Wochen zum Laufzeitende.
    • Die Rückgabe der Smartcard oder des Digital-Receivers ersetzt nicht die Kündigung.
    • Sollten Sie auch die TV Digital abonniert haben, müssen Sie die Zeitschrift separat beim Axel Springer Verlag kündigen.
    Für weitere Informationen zur Kündigung wenden Sie sich bitte an 0180 / 511 00 00 * (€ 0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 EUR/Min aus dem Mobilfunknetz; powered by BT).
    Gern machen wir Ihnen unter dieser Rufnummer auch ein Angebot zur Fortführung Ihres Abonnements.

    sky|Kundencenter|Hilfe|FAQ|Abonnement | sky.de
     
  8. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Ganz einfach: Es gelten die AGB, die Dir lieber sind. Also suche sie Dir aus.;)

    Grundsätzlich gelten die AGB, welche Dir zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses als Vertragsgrundlage zur Verfügung gestellt wurden. Einseitig kann SKY keine Änderungen im abgeschlossenen Vertrag durchdrücken:
    Eine Vertragsänderung - und eine AGB-Änderung wäre eine solche - erfordert die Zustimmung beider Vertragsparteien.

    Aber mit dem Schreiben hat die SKY ein verbinliches Angebot gemacht, den Vertragsinhalt zu ändern, also die vertragsrelevanten AGB zu ändern.
    Wenn Dir die neuen SKY-AGB besser gefallen (was ich mal momentan nicht vermute), dann nimmst Du das Änderungsangebot an. Musst Du aber nicht. Schweigen gilt übrigens nicht als Zustimmung, ganz abgesehen davon, dass Dir der Zugang der neuen AGB wohl sowieso nicht nachgewiesen werden könnte.
    Aber wie gesagt: Ist sowiso egal. Du nimmst einfach, was Dir lieber ist!
     
  9. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    .... wenn du in die neue Sky-Struktur wechselst!
     
  10. TheEastBoy

    TheEastBoy Gold Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche AGB´s gelten für mich?

    Danke an alle für die Infos,mal schauen was premiere mir nun schreibt.Habe sie nochmal auf die mir zugesannten AGBs hingewiesen.
     

Diese Seite empfehlen