1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von googlehupf, 26. Mai 2005.

  1. googlehupf

    googlehupf Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    66
    Anzeige
    Hallo,

    welche Sat-Schüsselinder Größenordnung um 120cm zum Betrieb an einer Drehanlage könnt Ihr empfehlen?

    Ist teurer = besser?

    Kann ich meinen Sharp LNB weiter benutzen oder gibt es da was besseres?
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    Zum Betrieb einer Drehanlage empfehle ich dir eine Kathrein CAS-120 mit Actuator (Schubstange), ebenfalls von Kathrein.

    Dazu ein Kathrein UAS 177 Single LNB.

    Von den ganzen Moteck/Stab Polarmount Motoren hab ich ehrlich gesagt die Schnauze voll. Hab ein Moteck SG-2100A und der ganze Rotz ist bereits nach nicht mal einem Jahr sowas von verzogen, sodass ich das Ding absolut nicht mehr vernünftig eingedreht krieg, ab 28.2°E ist alles tot, Türksat kommt nur noch in Bruchstücken, danach Feierabend.

    Sobald ich mal wieder bissel Geld übrig hab, kommt bei mir ne 2. Kathrein-Anlage mit 36V Motor aufs Dach. Der sonstige Billigmüll ist echt zum Kôtzen.
     
  3. googlehupf

    googlehupf Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    66
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    danke für die schnelle Info. Wo bekomme ich denn die Kathrein Produkte?
     
  4. googlehupf

    googlehupf Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    66
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    oder reicht eine 100er für Nilesat, Arabsat und Türksat schon aus?
     
  5. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    @googlehupf

    ich empfehle dir wie BW auch schon eine "Kathrein CAS 120" aber dazu keinen Schubstangenmotor sondern einen "H-2-H Mount Jaeger HQ 1224 SMR-EL"
    Den gibt es hier:
    http://www.satshop24.de/pd1114867673.htm?categoryId=50
    Kostet halt alles etwas aer dafür hast du dann super Empfangswerte.
    Als LNB empfehle ich dir ein Smart 0,2db.
    Ich habe selber ein UAS 177 an meiner Kathrein und die Werte schwanken ein bisschen wenn es wärmer wird.

    @Blackwolf

    Gut zu wissen was du noch vor hast :D
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    ebay, Fachgeschäft, google :)

    Vorsicht: Kathrein CAS 120 kostet locker 400€. Und dann solltest dafür auch ein gescheiten Mast haben, das ist schon ein Apparat, aber das einzige, was mir wirklich stabil genug erscheint, um auch mal ein Orkan zu überleben.

    Am Anfang fand ich mein Polarmount Motor auch super, aber jetzt nach nem knappen Jahr bin ich richtig enttäuscht davon, klar isses wesentlich billiger als Kathrein, aber dafür hab ich jetzt den Ärger.
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?


    Wo wohnst du?

    Hab in Karlsruhe alle 3 Sats mit 100cm empfangen, nur Arabsat schwächelt ein bissel. Sonst wär die Kathrein CAS-90 für dich auch okay, die ist noch finanzierbarer :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2005
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    Wie BlackWolf schon angedeutet hat:
    Im Norden (in der Mitte) von D ist der Empfang von Arabsat und Nilesat mit 100cm sicher nicht empfehlenswert.

    Hier im Forum haben wir den user Triaxman, der hat ne 100cm oder mittlerweile 110cm Sat-Schüssel als Drehanlage, damit ganz gut Empfangsergebnisse dieser Satelliten, der wohnt allerdings in München. Nach Norden hin wird es sicher mit dem Empfang kritischer, habe da aber selber keine Erfahrungswerte.
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    Was für Spiegel lassen sich beim HQ 1224 eigentlich befestigen ? Ich hab diesen Motor zwar bei verschiedenen Shops gesehen, aber immer nur ohne montierte Schüssel. Ich habe aber nicht raus bekommen, auf welche Art und Weise man da eine Schüssel dran montieren kann. Muss die oben angeflanscht werden, oder wie hab ich mir das vor zu stellen ?

    Gruß Indymal
     
  10. Robby-

    Robby- Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    | Kathrein CAS 90 + SG-2100A + UAS 177 +dbox 1 *DVB2000* - Kathrein CAS 012 *120cm PFA* - 85cm SEG *19,2°O + QUAD-LNB + SEG DSR 3022 |
    AW: Welche 120 cm Schüsselempfehlenswert?

    Der "H-2-H Mount Jaeger HQ 1224 SMR-EL" wird z.B so befestigt:
    [​IMG]
    (es wird manchmal noch eine Adapterplatte mit geliefert)
     

Diese Seite empfehlen