1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weiterer "Tatort" mit Heike Makatsch?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Montag hatte Heike Makatsch ihren ersten Auftritt als Kommissarin beim "Tatort". Zwar soll in Zukunft Harald Schmidt für den Freiburg-"Tatort" im Einsatz sein, aber auch Makatsch könnte noch einmal zurückkehren.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.155
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    Das Problem ist doch nicht Heike Makatsch, sondern die verschwurbelten Drehbücher mit hanebüchener Story und Kommissaren die eine Müllhalde an persönlichen Problemen herumtragen.
     
    lex12, fullhdfan, weissnix und 2 anderen gefällt das.
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.341
    Zustimmungen:
    1.393
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die erste Viertelstunde nur Irre uns Psychos, das setzte sich dann durch den ganzen Film fort.
    Das war das Langweiligste was uns die letzten Jahre vorgesetzt wurde.
    Normalerweise mag ich Heike M. sehr, aber das war gar nix.
    Bitte keine Fortsetzung vom Tatort Freiburg.
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Dir ist bewusst, dass der zukünftige Freiburger Tatort ein ganz andere Besetzung hat? ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hoffen wir es! Die spielt so manch einen anderen Schauspieler an die Wand.
     
  6. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Diese wöchentlichen never ending Tatort-Story`s mit Wiederholungen in Endlosschleife auf allen Kanälen des hiesigen Staatsfernsehens ist mittlerweile nur noch eine Zumutung ! Heerscharen von talentlosen sogenannten Schauspielern wie aus der Legebatterie setzen die Hirngespinste der Senderchef`s Woche für Woche gutbezahlt und artig in Szene, Hauptsache Gehirnwäsche in eine sinnlose Filmhandlung verpackt und die Zuschauer bleiben nach dem 20:00 Uhr " Tagesschauder " vor der Röhre sitzen.
     
  7. weissnix

    weissnix Silber Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    solch eine Drehbuchvorlage oder Umsetzung und dann noch ein Harald Schmidt = Tatort Freiburg auf die Ignorelist ✔
     
  8. krusewitz

    krusewitz Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    15 Minuten hab ich geschafft dann den DVD Player angeschmissen.Fortsetzung muss für mich nicht unbedingt sein.
     
    lex12 und fullhdfan gefällt das.
  9. fullhdfan

    fullhdfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sowohl von der Schauspielerbesetzung als auch von den total wirr konstruierten Handlungen war dieser Tatort so ziemlich der schlechteste seit Jahren! Und gerade die halbwüchsigen Mädchen waren von der nuscheligen Aussprache her kaum zu verstehen, da täte mal Sprachgestaltung not. Und nicht nur hier stelle ich fest, dass die Begleitmusik während der Dialoge oftmals akustisch zu präsent ist, da sollte man doch die Sprache mehr in den Vordergrund rücken.
     
    lex12 gefällt das.
  10. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    3.140
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Bei dem Tatort war das auch noch egal.
    Apropos, die erste Viertelstunde hätte ich mir glatt Untertitel gewünscht. Dann habe ich mich wohl irgendwie dran gewöhnt.
     

Diese Seite empfehlen