1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weiter Rugby im DSF!!!!

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von RugbyLeaguer, 16. September 2005.

  1. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.157
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Da das DSF über die Einschaltquoten des TRI-NATIONS mehr als zufrieden war, wurde beschlossen die Heimspiele von England und Frankfreich im November ebenfalls zu übertragen. Im November kommen die 3 "Südhemisphärenländer" Australien, Südafrika, Neuseeland zu einer Europatournee.
    Hoffe das jetzt endlich der Bann gebrochen wurde, und im deutschen TV erkannt wird was für eine interesanntes Sportart Rugby ist. Vielleicht sichert sich ja das DSF noch die Recht für das 2006er Six-Nations-Turnier oder für das "Super 14".
     
  2. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Ich schau regelmässig die franzésische Meisterschaft im Rubgy, die dort den gleichen Stellenwert hat, wie die Fussballmeisterschaft.
    Wir reden natèrlich vom Rugby zu 15, nicht zu 13, also von Rugby Union in australien und nicht der Rugby-League
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Ich hab's schon mal in einem anderen Thread gesagt: Eigentlich finde ich Rugby auch ganz interessant, allerdings finde ich, dass es zu viele verschiedene Turniere und Meisterschaften gibt. Für Einsteiger ist das sehr verwirrend. Vielleicht sollte man erst mal mit der Weltmeisterschaft anfangen, ehe man andere Turniere überträgt. Wann ist eigentlich die nächste WM?

    @ Malko: Ich dachte, Rugby wäre in Frankreich sogar beliebter als Fußball?
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    2007 ist die nächste WM. Die WM 2003 hat DSF ja schon zum Teil gezeigt.

    Mal sehen, wie es wird, sollte PREMIERE wirklich DSF kaufen.

    Wenn es gut läuft, sehen wir mehr Rugby (also auch auf PREMIERE), wenn es schlecht läuft hat PREMIERE kein Interesse an Rugby und es verschwände auch auf DSF.

    Aber warum sollte nicht ersteres eintreten, PREMIERE braucht mehr "Nicht-Fußball"-Rechte... ;)
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Ahso, dann war es wahrscheinlich die WM '99, die ich teilweise bei Eurosport gesehen habe. Das war noch zu den seligen Zeiten, als Eurosport im Zweikanalton deutsch/englisch ins Kabel eingespeist wurde... :rolleyes: Da hat das richtig Spaß gemacht.
     
  6. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Spoonman, das stimmt nicht so ganz, dass Rubgy in franbkreich popülärer ist als Fussball, héchstens in einigen der Städten des Sèdens wie Beziers, Perpignan oder auch Toulouse.
    Die Zuschauerzahlen im Rubgy kommen nicht an die im Fussball ran. Der Hauptstadtverein spielt in einem kleineren Stadion am Fusse des Parc des princes......
    Das Finale allerdings, sowie alle Spiele des "Tournoi des 6 Nations" sind vor vollem Haus, was in Paris 80 000 im SdF bedeutet.

    Und da sind wir bei der WM. Für Rugby-Fans aus Europa ist die WM sowas wie fèr Eishockey-Fans aus Nordamerika/Canada. Sie kommt "nach" dem Stanley Cup, bzw nach dem "Tournoi des 6 Nations".
    Europameisterschaften im Rugby gibt es auch, aber dahin schicken die "Großen" (England, Frankreich, Wales, Schottland, Irland....) nur ihre B oder C-fünfzehn, um dann doch noch die anderen länder 8darunter auch deutschland) mit 50 Punkten unterschied zu schkagen. lange zeit konnte nur Rumänien mithalten, heute ist eher Italien am "nächsten dran". italien im Tournoi natürlich immer chancenlos, aber nur so kommt man weiter.........

    Problem im Rugy (vs Fussball9 ist die sehr komplizierten regeln. Einer, der sie nicht kennt, glaubt, das wäre nur Schlägerei um den ball......total falsch.

    Hier mal 3 ganz wichtige regeln, die euch helfen sollen, beim ansehen des nàchsten Spiels, das etwas anders zu sehen:

    1) Man darf immer nur den Ballführenden Spieler angreifen (was im American football anders ist). Man darf zum Beispiel keinen anderen Spiler blockieren, um zu verhindern, dass er weiterläuft

    2) Ein Pass mit der Hand darf nur NACH HINTEN gemacht werden !!!!!!!!!!! (Auch absolut anders als im football) (ein vertoß heisst Forward oder en avant)

    3) Abseits ist jeder Spieler, der in das Spiel eingreift, und nich näher an der Torlinie befindet als der Ball. man darf also nur von hinten ins Spiel eingreifen!!!!!!!!!!!

    Diese 3 Regeln genügen, um zum Ersten Mal zu sehen, dass es hier nicht um Straßenschlachten geht.........und zu verstehen, wieso der Schiedsrichter auf einmal abpfeift. das ist meistens, wenn ein Spieler sich im abseits befindet, und Abseits ist im Rugby ebven Vertoß gegen regel 3.

    Punkten kann man, indem man den Ball hinter der Torlinie auf den boden LEGT, es muss Kontakt Boden-Ball-Hand geben!!!!! (nicht wie im football, wo es genügt, die Linie zu überschreiten) Das heisst ein versuch, try, essai

    Nach einem versuch kann man weitere Punkte erzielen, indem man dann aus einer bestimmten Entfernung den Ball zwischen die Pfosten setzt.

    Punkten kann man auch auf freistoß, indem man den ball zwischen die Pfosten (überhalb der Latte) setzt. nach oben keine Grenze !!!!!!!¨(transformation)

    Punkten kann mat mit demaselben auch aus dem Spielverlauf ( dropkick, drop)

    Was das in Aus schiessen anbetrifft, das im Rugby positiv ist!!!! : Wenn man aus den eigenen 22 m ins Aus schiesst, darf man das direkt, ist man ausserhalb der 22 m, so muss der Ball zuerst noch den Boden berühren, eheer ins Aus geht, sonst gibt es Einwurf auf Höhe der Abschussstelle, also gefährlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2005
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Naja, sooo kompliziert ist das ja eigentlich auch nicht. Als ich's damals bei Eurosport gesehen hab, fand ich Rugby jedenfalls sehr viel leichter zu durchschauen (und auch viel interessanter!) als American Football. Und brutal fand ich es auch nicht.

    Allerdings gehen für mich beim Rugby mindestens 50% vom Unterhaltungswert verloren, wenn ich keinen englischen Kommentar bekomme, sondern nur den deutschen. Deshalb sind die Übertragungen im DSF für mich auch relativ nutzlos. Ich hab halt so 'nen anglophilen Spleen, dass zur typisch britischen Sportart für mich auch die englische Sprache gehört. :)
     
  8. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Ich hab den Sport auf französisch kennengelernt :). Mit einem mystischen Kommentator damals, Roger Couderc.
     
  9. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.364
    Ort:
    Auf einer Insel im Nordatlantik
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Also ich könnte schwören dass hin und wieder mal Spiele der französischen Nationalmannschaft auf TV5 kommen (genauso wie auch manchmal die Fussballer dort gezeigt werden).

    Rugby kann sehr interessant sein aber für mich nur wenn viel über die "backs" gespielt wird und man auch versucht wirklich anzugreifen und "tries" zu erzielen und nicht nur hin- und hergekickt wird.
     
  10. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Weiter Rugby im DSF!!!!

    Ja, da habe ich 2003 einige Spiele des World Cups gesehen, die DSF nicht live gezeigt hat.
     

Diese Seite empfehlen