1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachtsfilme auf Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Steffenosna, 10. November 2013.

  1. Steffenosna

    Steffenosna Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben

    es gibt ja immer zig Weihnachtsfilme auf allen Sky Sender die man so Empfangen kann.

    Gibt es irgendwo eine Liste welche Filme wo laufen?

    Weil alle Sender durchzuschauen wäre echt etwas übel^^

    Vielleicht hat ja jemand ne Info.

    Vielen Dank
     
  2. samlux

    samlux Platin Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    :winken: der ist gut...ich weiss nicht welche Sky Sender du empfängst, aber mir sind immer nur ein paar aufgefallen (wenn überhaupt)..auf Nostalgie läuft immer *Ist das Leben nicht schön* und das wars dann auch schon fast...Die Auswahl im Free TV ist grösser!!!
     
  3. Rhezylia

    Rhezylia Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Und da war noch SKY Christmas ab Dezember, der den ganzen Schrott des Jahres wiederholt. ;)
     
  4. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.103
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Also "zig" Weihnachtsfilme sieht man auf Sky eher nicht sondern, daß meine ich ernsthaft, eher auf den öffentlich-rechtlichen Sendern insbesondere beim MDR und dem rbb. Die haben eben den Zugriff auf das DDR-TV-Archiv. Und was das DDR-TV, russische und CSSR-TV konnten waren Weihnachtsfilme.

    Bei Sky gibt's einige Neustarts aus US-Land und mehr oder weniger das Disney-Portfolio sowie die Archivware "alle Jahre wieder" auf Nostalgie....
     
  5. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Die Sissi Trilogie hast noch vergessen...
     
  6. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.998
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Echt?
    Diese bekennenden Atheisten und stolzen Anti-Christen haben gerne Weihnachtsfilme produziert?
     
  7. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Durchsuche doch mal den TV-Guide auf sky.de nach dem Stichwort "Weihnachten" im Genre "Film".
     
  8. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.103
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Am Heiligabend soll es auf dem Sky Xmax-Channel Weihnachtsfilme geben.
     
  9. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.103
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    :rolleyes:
     
  10. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.998
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Weihnachtsfilme auf Sky

    Wie?

    Jeder weiß doch, dass die DDR ein atheistischer Staat war. Sie hat ganz gezielt dran gearbeitet, die christlichen Bürger zu entchristianisieren. Dafür gebrauchten sie diese Jugendverbände. Und immer zu Ostern und Weihnachten gab es eine Großveranstaltung, damit die Kinder nicht in die Kirche gehen konnten/sollten. Ein Großteil der heutigen deutschen Konfessionslosen kommt aus der ehemaligen DDR.
     

Diese Seite empfehlen