1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachten: Verbraucherschützer warnen vor Fake-Onlineshops

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Augen auf beim Weihnachtskauf: Bei besonders günstigen Schnäppchen im Internet ist Vorsicht geboten, denn oftmals stünden die Käufer am Ende mit leeren Händen da. Verbraucherschützer warnen nun vor Fake-Onlineshops.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    946
    Punkte für Erfolge:
    123
    Entweder ist DF zu langsam/spät oder die Verbraucherzentrale.
    1. Die Weihnachtseinkäufe dürften so ziemlich durch sein und
    2. die Warnmeldungen davor gehen doch schon seit Wochen durch die Presse und TV.
     
  3. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    2.831
    Punkte für Erfolge:
    213
    Vor Phishing wird auch immer wieder gewarnt, aber trotzdem fallen weiter welche darauf rein. ;)
     
    Redfield und Sky Beobachter gefällt das.
  4. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hierzu muss man aber sagen, dass diese Mails immer besser werden. Vor ein paar Wochen kam eine von PayPal, mit absolut identischen Design. Ich habe dann direkt bei PP nachgesehen, man weiß ja nie...
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.463
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    123
    Phishingmails erkennt man leicht am Header, wenn die Mails nur anscheinlich von Paypal kommen ;)
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.549
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Ein wenig eigenen Verstand einsetzen, und es sollte niemand auf solche Verbrecher hereinfallen.

    Wird mit umfangreichen Zahlungsarten geworben, und im Checkout kann man nur per Vorauskasse zahlen, dann sollten alle Glocken läuten.
    Sind Zertifikate angegeben, und es ist ein toter Link, auch dann 100 Pro Betrüger.
    Und hochpreisige Waren per Vorauskasse bei unbekannten Shops zu zahlen, war immer schon unklug.

    Ich kenne keinen seriösen Shop mit Hochpreis Waren, der nur die Zahlungsart Vorauskasse anbietet.
     
  7. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    2.516
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Unter Garantie wissen 97% der deutschen Internetnutzer nicht mal was ein "Header" ist, also bringt es auch wenig ;)
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.463
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    123
    1:0 für dich :)
     
  9. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    also, alles was möglich ist, bei amazon bestellen und dann ist man auf der sicheren seite und per lastschrifteinzug bezahlen. durch die immer größere zahl an fremdanbietern und das amazon eigene angebot wird das gesamte sortiment eh immer umfangreicher. wenn man natürlich der meinung ist hinter jedem euro rabatt her hecheln zu müssen, dann kommt man halt zwangsläufig in die fänge solcher anbieter. aber das muss jeder selber wissen...
     
  10. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich gestehe, dass ich erst nachsehen musste, was unter "Header" zu verstehen ist. Allerdings bin ich noch nie auf sowas rein gefallen. Wenn man es nicht schon auf den ersten Blick sieht (und das ist in 99% der Fälle so) dann geh ich direkt, bspw. zu PP und informiere mich, denn ein Buchung ohne mein Wissen, wer weiß ob das nicht passieren könnte.
    Käufe tätige ich nur bei namenhaften Verkäufern (Ebay) oder eben Amazon, zu 95% direkt über Amazon, Vorkasse kenne ich schon seit vielen Jahren nicht mehr.
    Wer heutztage noch einen unbekannten Anhang öffnet, sollte sich aus dem Internet verabschieden...allerdings muss es ja noch genügend Dödel geben...
     

Diese Seite empfehlen