1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weiß nicht weiter!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von haweh, 28. September 2007.

  1. haweh

    haweh Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Bin total ratlos! Habe mir vor einem Monat einen Telestar Diginova 3 CI PS gekauft und anfangs hatte ich auch keine Probs. Seit ca. 1 Woche jedoch spinnt das Teil. Bei einmaligem Betätigen des Ausschalters (egal ob FB oder am Gerät) sollten normalerweise die Daten gespeichert werden (dauert ca. 20 sek / 3 Vierecke und ein rotierender Balken, danach Uhrzeit). Ging auch immer. Jetzt jedoch schaltet sich das Ding sofort nach dem Abspeichern selber wieder ein. Nur die Schnellabschaltung (2x aus drücken) geht. Hab schon alles probiert: auf Werkseinstellungen zurücksetzen, Premiere smartcard rein und raus beim abschalten, EPG ganz raus, alle Kabel raus (natürlich nicht die Netzschnur :)).
    Nach dem Speichern erscheint auch nicht die eingestellte Uhrzeit (natürlich stand der Receiver auf einem Videotextkanal beim auschalten) sondern nur vier Querbalken (kein Punkt), nach ca. 5 sek sind die Balken weg und es erscheinen von links aus gesehen 3 Quadrate. Das Gerät steht dann wieder auf dem zuletzt gesehenen Programm (Startkanal abgeschaltet). Letzte Nacht und heute Morgen war er wieder an. Obwohl ich ihn gestern Abend gegen 0.30 Uhr und heute früh gegen 6.30 Uhr per Schnellabschaltung stillgelegt hatte. Mittags war er wieder on! Jeweils auf dem zuletzt gesehenen Kanal. Vielleicht könnt Ihr mir einen Rat geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2007

Diese Seite empfehlen