1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Berliner, 19. Mai 2010.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Das ist dann wohl der Einstieg in den Ausstieg...dem Ausstieg aus der Wehrpflicht. Und dem Einstieg in die Berufsarmee. Richtig so.

    Ab 01.08.2010 sollen Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate dauern, Zivildienst kann freiwillig auf 12 Monate verlängert werden. Die Sozialverbände malen natürlich bereits düsterste Bilder von dahinsiechenden Alten, die keine 400 Euro Pfleger mehr haben.

    Ich finde allerdings diesen Zwischen-Trippel-Schritt eher affig. Sowohl der Wehrdienst wie auch der Zivildienst verkommen in den 6 Monaten endgültig zu einem Pfadfindertreffen. Dann hätte man gleich auf 0 reduzieren sollen. Die 6 Monate bringen keinem mehr was.

    Neuregelung: Schwarz-Gelb einigt sich auf verkürzten Wehrdienst - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Da hast Du wohl recht, was soll man in den 6 Monaten denn großartig machen?

    Ich wäre auch für eine Berufsarmee, ist doch besser wenn dort nur Leute dienen die auch wirklich Bock dazu haben. Desweiteren ist es eine erhebliche Kostenersparnis und das Geld könnte man dann in die Pflege stecken um einige neue Pfleger(in) einzustellen um den Wegfall der Zwangsverpflichteten Zivis zu kompensieren.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Wenn einer keinen Bock hat brauch er ja auch nicht da hin.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    In den 6 Monaten ist noch Urlaub drin, die Zivis machen zudem sinnbefreite Vorbereitungslehrgänge in den 6 Monaten und wenn man dann 3 Wochen an seinem Ziviplatz war, ist schon wieder Verabschiedung. Mir riecht das nach einem faulen Kompromiss, wahrscheinlich braucht der Bund und die Sozialträger ne Übergangsphase.

    Wer putzt dann eigentlich in der Berufsarmee beim Bund die LKW? Die Feldwebel? ;)

    Die Hilfsassis aus dem Grundwehrdienst sind ja nimmer da.
     
  5. AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    dann werden wir statt zum Wehr/zivildienst halt zum LKW Putzdienst einberufen, stelle mir gerade vor wie die einberufung dann wohl ist
    oder ein neuer Rang wird eingeführt FELDWEDEL
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Mai 2010
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Dann muss er aber Zivildienst machen...

    Gezwungen wird er also so und so...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.958
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Dann wird der Pflegedienst aber noch mehr Probleme bekommen da dann auch weniger Zivis gibt.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Nö. Einfach neue ausgebildete Pfleger einstellen. Wenn die Sozialverbände jammern dass die Pflege ohne die 400 Euro Sklaven den Bach runtergeht, dann stimmt im System gewaltig was nicht. Und wie ich so aus dem Bekanntenkreis weiß, kosten ausgebildete Pfleger auch nur unwesentlich mehr ;). Die Verdienste sind da nämlich extrem mies und deswegen sind die auf die Billigsklaven der Bundesrepublik angewiesen. Ich frag mich da immer, wo die 5.000 Euro im Monat für nen Pflegeplatz hinsickern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2010
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.958
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Träum weiter.
    Richtig, die düürften überhaupt keine Steuern abführen müssen, dann würds auch mit der Pflege klappen und man würde damit weniger Schwarzarbeit unterstützen müssen.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wehr-und Zivildienst nur noch 6 Monate

    Ich wollts ja nur mal als Alternative zum heraufbeschworenen Untergang im Pflegesektor erwähnt haben ;)
     

Diese Seite empfehlen