1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.281
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - Bei den ZDF-Nachrichten hat es am Freitag eine Panne gegeben. Die eigentlich 15 Minuten lange Sendung "heute - in Europa" musste abgebrochen werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    .. schon sehr bedenklich, daß in einem 30mio. Euro teuren Studio ein Knopfdruck ausreicht, um alles "abstürzen" zu lassen. Naja, ist halt auch nur Technik...
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Gerade bei den moderneren kann sowas leicht passieren.

    Allerdings ist das doch nichts neues, ausgefallene Beiträge gab es schon immer und zieht sich über die ganze Masse der Sender.

    Beim ZDF erinnere ich mich noch an die "15 Minuten" Uhr ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2009
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Also ich habe gelesen, dass ein Mitarbeiter einen Server runtergefahren hat worauf die Filme abgespeichert waren. Es hat also wirklich nichts mit dem Studio zu tun sondern ist einfach Menschliches versagen. Ist halt nur Pech das es jetzt ausgerechnet das neue ZDF Studio trifft.. :winken:
     
  5. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    In jedem anderen technischen Betrieb kann ein falscher Knopfdruck genau das gleiche auslösen, warum soll das in einem Fernsehstudio anders sein? Vielleicht hätte man vorher die Meldung "Wollen Sie wirklich die MAZ-Einblendung versieben" abfragen sollen :D
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Die Roboter Kameras schalten sich übrigens auch aus, wenn jemand in ihren Schwenkbereich tritt und fällt dann erstmal aus, weil sie eine Vorlaufzeit braucht ;).

    Wenn das Mitten in der Sendung passiert ;).
     
  7. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Das ist natürlich sinnvoll damit niemand zu Schaden kommt, wenn man so eine Schwenkkamera an den Kopf bekommt kann das schon übel enden.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Wahrscheinlich ist dem Mitarbeiter das Windows Update Fenster mit der Neustart-Auswahl Sofort, 1 Stunde, 4 Stunden in die Tastatur gesprungen. Da ist ja mit RETURN alles gesagt, so zackig ist Windows dann noch nie heruntergefahren. Nur weil man irgendwo anders mit der Tastatur gearbeitet hat und dieses dämliche Fenster sich aktv macht.

    Dem Entwickler von Microsoft, der diese Funktion - diesen Dialog so programmiert hat, den wünsch ich so einen langsamen und qualvollen Tod an den Hals, den Logenplatz in der Hölle hat der Typ eh schon lange zugesagt bekommen.
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Ja ne is klar...als wenn man Updates während einer laufenden Sendung macht. Desweiteren werden Updates bei Firmen erstmal gründlich getestet bevor die zum Einsatz kommen und das spricht wieder dafür das sowas nicht während einer Sendung gemacht wird. Unverhofft kommen Updates auch nicht, dafür gibt es Termine und die sind in der Regel jeden zweiten Dienstag des Monats.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wegen Panne: ZDF muss Nachrichtensendung abbrechen

    Ja, ja. So ist die Sache auch nicht. Wenn Updates reinrutschen, dann booten nur die Leute, die Computer nur für Tetris & Co. benutzen. Wer damit professionell arbeitet, der hat keine Zeit, 15 Minuten auf den Restart zu warten. Also klickt man den "Restart Now" Dialog 4 Wochen weg, und nach dem Neustart ist dann schon wieder ein neuer Haufen an Updates da.

    Außerdem, niemand hat gesagt, dass das hier das Problem war. Wäre aber denkbar.
     

Diese Seite empfehlen