1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Vivendi will laut französischen Medienberichten seine deutsche Video-on-Demand-Tochter Watchever abstoßen. Die Konzernsparte soll seit dem Start hohe Verluste einfahren. Könnte der geplante Markteintritt von Netflix die Franzosen nun zum Rückzug bewegen?

    zur Startseite | Meldung
     
  2. sir75

    sir75 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    15. November 2008
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Kathrein UFS 910
    Harmony 885
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Vorausgesetzt die Gerüchte stimmen. So scheint man einen langen Atem bei Vivendi nicht zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Es wäre zwar schade, aber verstehen könnte ich es schon, denn die Konkurrenzsituation hat ich ja in den letzten Monaten massiv verändert. Amazon ist jetzt mit einem hochsubventionierten Modell auf dem Markt und Netflix kommt als Global Player auch bald...
     
  4. planet2000

    planet2000 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Natürlich wird sich der Markt konsolidieren.
    Bei den horrenden Rechten-Preisen und Dumping-Angeboten, wie etwa Amazon.
    Ich rechne mittelfristig mit Sky, Amazon und Netflix.
    Und selbst Netflix wird einen ganz ganz langen Atem brauchen, da die Rechte derzeit vergeben sind. Und wer brauch so einen Dienst, wo nichts inklusive ist.
    Laut diesem Forum ja gar keiner. Bei Amazon muss man fast bei jedem Film extra latzen, so dass man, wenn man nur Amazon nutzt viel mehr zahlt als für Sky, wenn man alle aktuellen Filme sehen will.
    Bei Sky kommen Paramount und Studio Canal auch nur per Select.
    Alles inklusive gibts niergendwo.
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.237
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Doch gibt es!
     
  6. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Mit VoD verdient in Deutschland (noch) keiner Geld. Auch Netflix wird das wissen und sucht (noch) Anschluss an bestehende Plattformen. Der Markt in den USA tickt schlicht anders. In Deutschland ist VoD kein Markt, wird es vielleicht nie, jedenfalls nicht verglichen zu dem großen Markt in den USA.
     
  7. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    442
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Wo gibt es das denn?
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Aber Vivendi ist doch ein riesiger Konzern. Steckt da nicht sogar noch Universal mit drin? De müssten sich doch einen langen Atem leisten können.
     
  9. Loci

    Loci Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Bevor du Parolen raushaust, gib lieber an wo. Denn das wüsste ich gern. Danke!
     
  10. robinx99

    robinx99 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wegen Netflix? Vivendi plant angeblich Verkauf von Watchever

    Die Frage ist nur ob es sich Langfristig lohnt. Wenn man jedes Jahr Verluste macht ist es nicht gut man schaue sich mal an wie lange Sky Verluste gemacht hat. Und wenn die Rechte zu teuer sind dann lohnt sich das nicht. Und zu viele Anbieter dürften es schwer auf dem Markt haben zu mal man ja noch die Konkurrenz aus dem klassischem PayTV zusätzlich hat und so Praktisch kaum Premieren hat.
     

Diese Seite empfehlen