1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wedding Planner schon auf RTL

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 4. Oktober 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Gestern sah ich eine Programmvorschau auf RTL. Da wurde
    unter anderem der Film Wedding Planner angekündigt.
    Der lief erst vor zwei Monaten auf Premiere Direkt!
    Wie ist denn das möglich,dass ein Film etwas mehr als
    ein Jahr nach Kinostart schon im Free-TV laufen kann?

    Normalerweise läuft die Verwertungskette doch so ab:
    ein Jahr nach Kinostart im PPV-> ein halbes Jahr später ohne
    Extrakosten im Pay-TV->ein Jahr später im Free-TV.
    Es kam zwar schon öfter vor,dass ein Film nicht auf Premiere
    lief und dann direkt im Free-TV ausgestrahlt wurde,
    das war dann aber trotzdem erst nach 2,5 bis 3 Jahren.
    z.B. die wegen den Rechteproblemen mit Universal auf Premiere
    ausgefallenen Filme Der Knochenjäger und Bowfingers große
    Nummer kommen nach ca.3 Jahren gleich auf RTL.

    Muss man in Zukunft damit rechnen,dass RTL Premiere weitere
    Filme wegschnappt? Ich würde ungern die deutsche TV-Premiere
    von Herr Der Ringe mit einer Stunde Werbepausen erleben.

    quake187
    http://www.premiere-abo.axxs.de
     
  2. effendi

    effendi Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Bayern
    Tja , dann findet die "Premiere" wohl bald auf RTL statt wens so weitergeht. breites_
     
  3. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Also das kann eigentlich nicht sein. Vielleicht ist ne Serie oder irgendein alter Film gemeint.

    digiCooL
     
  4. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Das ist doch jedes Jahr das gleiche, die machen Werbung für Filme die irgend wann im Programmjahr (also von Sept. 2002 bis Sep. 2003) gezeigt werden.

    Vor 3 Jahren hat Vox mit Titanic Werbung auf der Telemesse gemacht und der Film lief dann auf RTL ein Jahr später.

    Bevor er auf RTL kommt wird er sicherlich erst auf Premiere kommen (hoffentlich auch im Orginalton).

    Außerdem RTL hat sogar schon Werbung für Harry Potter und den Herrn der Ringe gemacht aber nur weil Sie die Rechte gekauft haben, die Filme kommen frühstens in 1 1/2 bis 2 Jahren auf RTL.

    MfG

    <small>[ 04. Oktober 2002, 17:19: Beitrag editiert von: leoK ]</small>
     
  5. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    Genauso ist es. Das war doch bestimmt ein Trailer für 2003 oder so. Dann kann es ja angehen, denn Ende 2003 würde ja passen. Alles andere kann ich mir nicht vorstellen. Selbst wenn der Film nicht auf PREMIERE kommt, kann RTL ihn noch nicht so früh senden, da bin ich mir relativ sicher!
     
  6. Kilroy

    Kilroy Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Kiel
  7. atomic

    atomic Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Linz
    Laut TV-Media, einer österreichischen Programmzeitschrift, läuft Wedding Planer fix am So, dem 17.11., auf RTL. Wenn dem wirklich so ist, kann mal wohl doch nur staunen. Mich würde es interessieren, was mit dem Film The Cell, ebenfalls mit Jennifer Lopez, los ist? Der wurde doch schon früher abgedreht, ist aber weder auf Premiere noch auf einem Free-TV-Sender in absehbarer Zeit zu erwarten.
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Also das kann rein rechtlich aber gar nicht gehen. Der Film kam am 03.05.2001 ins Kino. Also nichtmal 1 1/2 Jahre her. Das ist normalerweise so die Zeit, wo er normal auf Premiere kommen müsste, im FreeTV kommen die Filme aber nicht vor 2 1/2 Jahren nach dem Kinostart.

    digiCooL
     
  9. Andy.S

    Andy.S Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Frankfurt
    Hi,

    vieleicht spielt es eine Rolle das Helkon, der deutsche Rechteinhaber, insolvent ist.

    Die Firma scheint kurzfristig noch ihr gesamtes Programm (12 Filme;)) an den Mann gebracht zu haben.

    "The Cell" ist von New Line Cinema, in Deutschland hatte Kinowelt die Rechte daran. Möglich ist, das im Rahmen der Kinowelt-Insolvenz diese Rechte an Warner zurückgefallen sind. Zumindest scheint hier die Verwertungskette normal zu laufen.

    Andy
     
  10. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Auf welches "Recht" beruft du dich den da?

    Filmstudios werden im Interesse der Gewinnmaximierung die "normale" Verwertungsfolge und die "normalen" Verwertungszeiten einhalten.
    Es MUß aber nicht und daher kann es ohne weiters sein, das mal ein Film ewig nicht im Pay-Tv wie Premiere auftaucht (siehe Gladitor) und andere Filme die zum Beispiel im Kino total floppen viel schneller im Verleih und TV auftauchen. Oder eben mal die Pay-TV-Ausstrahlung ausfällt, kann doch ohne weiters sein das RTL entsprechend gezahlt hat um den oben genannten Film als echte deutsche Erstaustrahlung zu senden.

    Macht doch nicht immer irgendwelche mehr oder weniger "üblichen" Abfolgen gleich zu einem "Gesetz" auf das sich jederman berufen könnte.

    BikerMan
     

Diese Seite empfehlen