1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechselt Ballack zu Chelsea oder Real Madrid?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von M-a-r-c-o-, 28. November 2003.

  1. M-a-r-c-o-

    M-a-r-c-o- Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Wiesbaden
    Technisches Equipment:
    LCD-TV, HDTV-Receiver, PS3 Slim 640 GB
    Anzeige
    Michael Ballack hat in München in letzter Zeit nicht viel Freude an seiner Arbeit. Erst wurde er von Manager Uli Hoeneß wegen angeblich mangelnder Fitness kritisiert, dann monierte Franz Beckenbauer nach dem Glasgow-Spiel: "Er läuft einfach nicht rund."


    Jubelt Ballack bald für Chelsea?
    Kritik im eigenen Haus, dafür genießt der Mittelfeld-Stratege hohes Ansehen bei den großen europäischen Vereinen. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung möchte Öl-Milliardär Roman Abramowitsch Ballack aus seinem bis 2006 laufenden Vertrag herauskaufen und ab der nächsten Saison zum FC Chelsea locken.

    Geld dürfte dabei keine Rolle spielen. Der Besitzer des Londoner Fußball-Klubs besitzt ein geschätztes Privatvermögen von 8,3 Milliarden Dollar und ist damit der reichste Nicht-Amerikaner der Welt. Seinen Verein Chelsea hat er schon vor dieser Spielzeit für 158 Millionen Euro verstärkt und u.a. Hernan Crespo und Claude Makele gekauft.

    Ballacks Berater Dr. Michael Becker bestätigte der "Bild" unterdessen, dass ein Spieler-Vermittler aus England ihn wegen eines Ballack-Wechsels kontaktiert habe. Laut spanischer Sport-Zeitung "Marca" ist auch Real Madrid an dem deutschen Nationalspieler interessiert.

    Was sagt ihr Dazu?
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Der Ballack steht ja schon seit 2-3 Jahre auf dem "Einkauszettel" von Real Madrid. Als er noch in Leverkusen spielte, gab es ein konkretes Angebot, er entschied sich damals aber für den FCB anstatt Real.

    Eine Achse Zidane-Figo-Beckham-Ballack bei Real wäre natürlich DER Hammer, insofern hoffe ich, daß er irgendwann zu Real wechselt.

    ... Und Premiere überträgt dann wahrscheinlich wieder die Primera Division winken
     

Diese Seite empfehlen