1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel zu Unitymedia-Anschlussinhaberproblem

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von Arann, 17. Februar 2014.

  1. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Vielleicht kann mir hier jemand eine Frage beantworten, mein Mann und ich haben Kabel-TV von UM und den Internetanschluss bei einem anderen Anbieter, wir würden jetzt gerne komplett zu UM wechseln (zumindest denken wir darüber nach) haben aber das Problem das der Kabelanschluss auf meinen Namen läuft und der Internetanschluss auf den Namen meines Mannes, ich habe den Kabelanschluss sozusagen mitgebracht beim Umzug

    Ich bekomme nun sehr oft Angebote von UM auch Internet von ihnen zu beziehen kann das ja aber nicht annehmen da ich ja nicht Anschlussinhaber beim jetzigen Anbieter bin

    Frage: Könnte mein Mann denn einen 2 play Vertrag abschliessen bei UM und ich einfach den Kabel- TV Vertrag behalten? Oder hätte jemand eine andere Idee?:)
     
  2. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    1.165
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wechsel zu Unitymedia-Anschlussinhaberproblem

    Das geht. Kein Problem. Auch ein 3Play wäre drin. Wenn du willst, kannst dich bei mir melden, dann gehen wir die Einzelheiten durch. Je nachdem wann du wechseln willst, gibt es einen guten Termin.
     
  3. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.240
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wechsel zu Unitymedia-Anschlussinhaberproblem

    Erstmal danke für Deine Antwort, das heisst beide Varianten 2 play dazu buchen oder alles in einen 3 play Vertrag umwandeln würde gehen? Bin mir nur nicht sicher ob die UM-Leute das gebacken bekommen, ich hatte schon immer bei irgendwelchen Änderungen beim Kabel-TV drei verschiedene Verträge in einer Woche und 3 Receiver vor der Tür, weil irgendwer immer irgendein Häkchen vergessen hatte bei den Aufträgen richtig zu setzen, ich befürchte also ein heilloses Chaos wenn ich das telefonisch versuchen sollte zu regeln und bei den UM-Leuten in unserer Stadt habe ich nur ein " das geht nicht" als Antwort bekommen
     
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.665
    Zustimmungen:
    1.165
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wechsel zu Unitymedia-Anschlussinhaberproblem

    "Das geht nicht", gibt es bei mir nicht.

    Außerdem kann man dies auch getrennt machen. TV deinem Mann und du den Auftrag. Oder Auftrag auch auf deinen Mann und die Portierung geht trotzdem durch. Wie gesagt, wenn du Lust hast, schicke mir eine PN. Ich bearbeite das gerne für dich. ;)
     

Diese Seite empfehlen