1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von Markus Krecker, 13. September 2014.

  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.921
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Ich möchte für meine Tante ein Telefonwechsel von der Telekom zu Kabel BW vornehmen (nur Telefon kein Internet).

    Sie hat bereits einen Kabelanschluss bei Kabel BW. Ich habe nun ein paar Bilder von ihrem Keller gemacht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Müssen da noch Kabel ins Haus verlegt werden. Wie gesagt es geht nur um Telefon ohne Internet)?
     
  2. logan99

    logan99 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Nein, da muss nichts neu verlegt werden - läuft ja alles über den Kabelanschluss. Aber ohne jetzt die genauen Telefontarife zu kennen, aber wenn ich das auf der Homepage richtig überblicke, macht ein einfacher Telefonanschluss doch keinen Sinn, da du mit 2Play Smart das gleiche zahlst (20€), aber da noch ne 10Mbit Internetleitung bei hast.
     
  3. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.921
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    ja aber sie ist 89 und da brauch sie nur wirklich nicht "diesen Internetkram";)
     
  4. Anthology

    Anthology Senior Member

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Genau das habe ich für meine Nachbarin auch gemacht letzte Woche. Jetzt hat sie aber trotzdem 2play an der Backe. Muss da morgen mal wieder anrufen.
     
  5. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.921
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    bei meiner Tante wurde bereits alles installiert. Sie hat jetzt bis 20.01.14 Freimonate (bis dahin läuft bei ihr der Telekomvertrag). Sie hat jetzt allerdings auch Internet dazugenommen, sonst hätte sie sofort (doppelt) bezahlen müssen. Unser Telekom Vertrag läuft noch bis Juni 2015. Ich habe auch die Schnauze voll vom Dorf DSL (nur DSL3000 möglich) und möchte mit dem Telefon und Internet ebenfalls zu Kabel BW ohne Kabelanschluss wechseln.

    Wie ist das: Da steht ja was von bis zu 12 Freimonaten. Heißt das man kann den Kabel-Internet / Telefonanschluss bis zu 12 Monate kostenlos nutzen? Sofern man den Nachweis erbringt. Mir geht es vor allem um den Buchunchstermin. Vielleicht kann man ja ein Weihnachtsangebot o. ä. annehmen?

    Sollte man mit der Beantragung noch bis März 15 warten, da ja dann der Kündigungstermin bei der Telekom ist?

    Würde dann das hier nehmen: https://app.kabelbw.de/bestellung/auswahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2014
  6. logan99

    logan99 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Ja, du hast den Anschluss dann praktisch 12 Monate frei. Ab dem Zeitpunkt der Kündigung deines alten Anschlusses beginnt dann die reguläre Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Bei mir waren es bei einem Wechsel von Vodafone ca. 9 Monate, die ich "frei" nutzen konnte.

    Ob du bis März warten oder schon vorher einen Vertrag abschließen solltest, hängt allein von dir ab.

    Cashback-Angebote gibt es das ganze Jahr über (z.b. über qipu), da würde ich nicht unbedingt auf ein Angebot von Unitymeda warten, da man mit Cashback meist deutlich besser fährt - aber ab und an kann man beides kombinieren (wenn UM z.b. selbst so 50€ Wechselbonus anbietet).

    Musst du selbst wissen.
     
  7. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Hallo Krecker... Also, um hier Mißverständnisse zu vermeiden.

    Du hättest für deine Tante auch das hier buchen können. Telefonanbieter und Telefonanschluss - Kabel BW

    Der Basis Anschluss kostet "nur" 15 Euro. Der Minutenpreis liegt bei 2,5 cent.

    Also wäre es schon mal machbar gewesen nur Telefon zu bestellen.


    Des Weiteren hätte man hier auch die Rufnummer mitnehmen können. Da ich nicht mehr weiß, ob bei den nur Telefonanschlüssen die bis ZU 12 Monatige Wechslerkampagne mit dabei ist, muss ich vorerst passen.


    Und hier kommen wir zum Knackpunkt! Die Kampagne heißt BIS ZU 12 Monate. Das heißt, ist dein Kündigungsdatum innerhalb der 12 Monate, bekommst du den Anschluss so lange kostenfrei gestellt. Liegt es darüber hinaus, dann geht die Abrechnung los. Das heißt aber auch, wenn beim alten Anschluss die Rufnummer gekündigt ist und die Rufnummer bei Unitymedia KabelBW geschaltet worden ist, bekommst du eben nur bis zu dem Monat/Tag kostenfrei, wo auch die Rufnummern geschaltet werden. Nicht mehr und nicht weniger!

    Achtung! Die Portierung geht erst raus, wenn die Installation erfolgreich durchgeführt wurde!
    Wen bei dir schon installiert ist, dann ist alles gut. Hätte sein können, dass man neues Kabel hätte legen müssen. Zum Glück bei dir anscheinend nicht erforderlich. :)

    Dein Anschluss geht ab dem Installationszeitpunkt los. Denn, du kannst den Anschluss ja schon nutzen. Mit voller Bandbreite und allem Schnick-Schnack. ;)

    Ich würde dir empfehlen, jetzt schon zu wechseln, denn so kannst du den Anschluss mit der schnellen Bandbreite bereits nutzen. Geh in einen Shop vor Ort und füll den Vertrag vor Ort aus. Es sei denn, die sind nicht freundlich und machen dich an. ^^ Du tust den Leuten etwas gutes.

    Weitere Fragen kannst du gerne stellen.
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.921
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Habe wie gesagt vor demnächst das ganze anzugehen. Jetzt zu Weihnachten gibt es ja das Angebot 2 Play für 12 Monate zu 25 € und danach die weiteren 12 für 35 €. Jetzt meine Frage ist es besser ein Vertriebsmitarbeiter kommen zu lassen, der sich das ganze erst mal anschaut. Kabel Fernsehen hatten wir ja mal. Die notwendige Anlage ist immer noch verplombt in der Garage. Wir wollen wie gesagt nur Telefon & Internet und kein Kabel TV (da Sat bekanntlich deutlich besser ist)...

    Wahrscheinlich müssen auch neue Kabel von der Garage aus glegt werden.

    Ist eine Bestellung über das Internet ratsam oder soll doch lieber ein Vertriebsmitarbeiter kommen?
     
  9. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    Hallo Krecker,

    es wird kein "Vertriebsmitarbeiter" kommen. Für Privatleute gibt es so etwas nicht. Gehe einfach in einen Laden und lass dich beraten. Wenn du denkst, dass dir etwas nicht geheuer ist, dann gehst du nach Hause, schreibst hier deine Erlebnisse und Aussagen nieder und wir können ja sehen ob es stimmt, was dir gesagt wurde. Wenn ja, dann gehst du da wieder hin und schließt den Vertrag ab. So tust du den Leuten etwas gutes.

    Der Preis von 35 Euro ist der Normalpreis. Das bedeutet, ab dem 13 Monat bezahlst du die 35 Euro dauerhaft. Die Portierung sollte durch die UMKBW erfolgen. WICHTIG!! Nicht selber kündigen, sondern kündigen lassen. Die Kündigung geht erst raus, wenn das Modem angeschlossen worden ist. Ab dem Zeitpunkt laufen auch die 12 Monate kostenfrei für dich los. Beachte aber, dass 12 Monate los. Aber bei der Portierung einer Rufnummer, bekommst du den Anschluss allerdings so lange kostenfrei bis der Anschluss gekündigt wird, im Höchstfall 12 Monate. Wird aber natürlich mit der Aktion angerechnet.

    D.H.

    Kündigungsdatum 01.06.2015

    Monat 1-5 kostenfrei
    6-12 die Aktion
    ab dem 13 Monat der Normalpreis.

    Während der kostenfreien Monate, kannst du den Anschluss selbstverständlich im vollem Umfang nutzen.

    Fragen?

    Nachtrag 1: Du musst keinen kommen lassen. Installationsfirma meldet sich sobald du den Auftrag abgegeben hast. Die Installation sollte keine 30 Minuten dauern. Die Kabel sollten passen. Wenn nicht, dann werden neue verlegt. Du hast ja bereits eine funktionierende Anlage, die mit einem Rückkanal versehen ist (im Kasten).

    Nachtrag 2: Ich sehe gerade, dass war ja bei deiner Tante. Sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2014
  10. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.921
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Wechsel zu Kabel BW (Telefon)

    muss dazu sagen, bei meiner Tante war auch jemand vom Kabel BW da, mit dem wir dann gemeinsam das ganze abgeschlossen haben.

    Heißt also wenn z. B ab 05.01.2015 das ganze installiert wird. Spätester Kündigungstermin ist der 19.03.15, da am 19.06. Vetragsende bei der Telekom ist. Dann kann ich den Kabel BW Anschluss berieits ab 19.01. kostenfrei nutzen. Das ganze dann bis 19.06.15. Die Zeit vom 19.01 - 19.06.15 werden davon abgezogen. Sprich ich habe dann noch 6 Monate eine reduzierte Grundgebühr nämlich vom Juni bis Dezember, Richtig und danach dann Vollpreis. Damit wäre ich ja zufrieden. Da ich hier im Gegensatz zur Telekom (nur DSL 3000) ja deutlich mehr Leistung fürs gleiche Geld bekomme.

    Unser bisherige Rufnummer wollen wir natürlich behalten. So sind wir auch bei meiner Tante verfahren. Deren Portierung erfolt in einem Monat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2014

Diese Seite empfehlen