1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel von SAT zu Kabel - Es ist zum verrücktwerden (Qualität)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Gordon Gekko, 3. Oktober 2007.

  1. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Anzeige
    Meine Freundin ist umgezogen, und musste leider (auch der Callcenter MA sagte leider ;) ) das Abo von SAT auf Kabel ändern.

    Schüssel ist nicht möglich, da das Haus unter Denkmalschutz steht.


    Es ist unglaublich, wie viel schlechter die Bildqualität im Kabel (Köln Unity Media) ist!


    Via SAT sah waren wir mit der Bildqualität (aufm Panasonic 42" FullHD Plasma) wirklich sehr zufreiden, die Pixelprobleme im Sportportal und bei Thema kannten wir da noch nicht (was aber auch am Receiver lag).


    Also seit 3 Tagen gucken wir Premiere jetzt via UM-Kabel:

    - Starkes verpixeln bei Premiere Sport und einigen (also nicht allen) Thema-Kanälen

    - Ruckeln / Freezes

    - Klötzchenbildung (die aber nichts mit den niedriegen Bildraten zu tun haben kann)


    Die Pakete BLOCKBUSTER, ENTERTAINMENT und die beiden HD sender sehen nach wie vor sehr gut aus, wobei ich bei BLOCKBUSTER schon ca. drei mal nen Ruckler gesehen habe.
    (Keywechsel?)

    Receiver:
    - HUMAX PR HD1000
    - Nokia d-Box1 mit Originalsoftware (ja das gibts auch noch ;) ).
    Habe ich dann zum Testen angeschlossen, die schlechte Quali hätte ja auch am HUMAX liegen können.

    Die Signalstärke ist sehr gut.


    Falls jemand von Euch Tipps hat, wie man die Quali selbst verbessern kann, immer her damit :)
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Wechsel von SAT zu Kabel - Es ist zum verrücktwerden (Qualität)

    Also Premiere wird bei Unity Media nicht reencodiert eingespeist. Also mit derselben Datenrate wie auch über Sat ausgestrahlt. Alle Unterschiede an der Bildqualität liegen also entweder am Receiver, dem Empfangssignal oder der persönlichen Wahrnehmung.
     
  3. bulls600

    bulls600 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    166
    AW: Wechsel von SAT zu Kabel - Es ist zum verrücktwerden (Qualität)


    Hallo,

    das kann aber nicht stimmen.

    Entweder bist Du bei UnityMedia und empfängst keine HD Sender oder Du bist bei NetCologne, nämlich nur die bieten HDTV an.

    Bevor Du also irgendwo reklamierst, würde ich erstmal den richtigen Anbieter feststellen und die schlechte Qualität kann auch an der Hausanlage liegen.

    Heinz-Jürgen
     

Diese Seite empfehlen