1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel von Kabel auf SAT

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von cocoline, 1. November 2008.

  1. cocoline

    cocoline Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Dazu hätte ich eine Frage.
    Seit August 2006 sehe ich die Bundesliga über Kabel bei Arena über Ish jetzt Unitymedia. Nun hat die Hausverwaltung der Kabelvetrag gekündigt und ab Januar 2009 kann ich nur noch über SAT empfangen. Muß also von Unitymedia zu Arena Sat (Premiere)wechseln. Kann Unitymedia verlangen, dass ich noch für 8 Monate Kabel bezahlen muss, obwohl ich auch dann die Paygebühr für SAT Bundesliga bezahlen muss??
    Die Umstellung erfolgte doch ohne mein Zutun. Oder habe ich da einen Grund für einen ausserordentliche Kündigung?
    Behalte ja die Bundesliga, nur eben bei einem SAT Anbieter.
    Bin kein Experte und wäre für eine Antwort dankbar.
    cocoline
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Wechsel von Kabel auf SAT

    hi,
    ich würde an deiner stelle an Unity schreiben, den Sachverhalt erläutern,
    und dich bitten aus dem Vertrag zulassen, da es dir ja nicht mehr möglich ist,
    aufgrund des Signalverlustes das abonnierte weiter zu nutzen,
    das ganze per Einschreiben-Rückschein um auf der sicheren Seite zusein,

    und dann würde ich dir erstmal raten, erstmal mit nem Abo egal wo zuwarten,
    da im Moment noch niemand weiss, wer in Zukunft überträgt.

    habe ich vor nem Jahr mit ArenaSat auchgemacht, da ich kein Sat-Tv mehr hatte mit dem Umzug in die Stadt, haben die mich mit nem Schreiben der Hausverwaltung ausserordentlich ziehen lassen

    gruss

    SPIDY
     
  3. cocoline

    cocoline Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Wechsel von Kabel auf SAT

    Danke für die Antwort.
    Unitymedia habe ich den Sachverhalt geschildert. Aber eine ausserordentliche Kündigung haben sie nicht anerkannt, sondern die Kündigung zum 21.08.2009 erklärt. Da müsste ich noch 8 Monate zahlen(ab den 1.1.09) ohne etwas empfangen zu können.
    Finde ich nicht OK. Zumindest ein mieses Verhalten einem Kunden gegenüber.
    Gruß
    cocoline
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Wechsel von Kabel auf SAT

    ich würde darauf mich net einlassen,
    ich würde weiterhin auf ausserordentliche Kündigung berufen,
    da du ja nix kannst dass die HV dass Signal des KNBs zum Januar 09 gekündigt hat,
    und wenn net lasse es dir von der HV schriftlich bestätigen,
    und wenn alles net würde ich mich auch wenn es blöd klingt an den zuständigen Verbraucherschutz wenden oder irgendein Sender der dem Laden dann aufgrund des öffentliches Druckes in gewisser Weise die rote Karte zeigt.

    gruss

    SPIDY
     
  5. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Wechsel von Kabel auf SAT

    die können net einfach Geld verlangen , für ne Leistung die ja nicht mehr genutzt werden da sie ja nicht mehr verfügbar ist.

    wenn du verstehst , was ich damit ausdrücken möchte ;)

    SPIDY
     
  6. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    in bw landkreis HN
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Wechsel von Kabel auf SAT

    bei der bildzeitung oder bei einem tv sender bist du gut aufgehoben.den wenn man im tv oder der zeitung steht,ist es meist nicht gut für das unternehmen.sonst intresieren sie sich nicht für dich!
     

Diese Seite empfehlen