1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel von Humax 9700 C auf 9700 S

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Thomas-Heffner, 4. April 2007.

  1. Thomas-Heffner

    Thomas-Heffner Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Erdweg
    Anzeige
    Hallo,
    in Kürze ziehe ich um und wechsle dabei von Kabelanschluss auf Satellit. Da ich es bis zum Umzug nicht schaffe, meine Festplatte zu leeren, sprich die Aufnahmen alle anzuschauen, stellt sich für mich nun folgende Frage.:Kann ich die Festplatte des 9700 C in den 9700 S einbauen und so meine Aufnahmen retten? Ich weiß, dass ich beim Einbau der größeren HD seinerzeit eine Formatierung machen musste das hieße aber, dass alle Daten weg sind. Wer hat vielleicht schon eine ähnlichen Wechsel hinter sich und kann mir Tipps geben? Besten Dank schon mal im Voraus
    Grüße
    Thomas
     
  2. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: Wechsel von Humax 9700 C auf 9700 S

    Ohne es genau zu wissen, aber ich glaube das wird nicht ohne weiteres gehen, da der Humax die Festplatte mit einem Kennwort schützt (also zumindest macht der 9800 das so). Wenn das Kennwort jetzt von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist, hat der neue Humax keinen Zugriff auf die Fesplatte.
     
  3. Schwuppi

    Schwuppi Guest

    AW: Wechsel von Humax 9700 C auf 9700 S

    Hallo,

    Ich habe den umgekehrten Wechsel vollzogen, und habe meinen 9700s einfach solange behalten, bis ich alle Aufnahmen gesehen habe......wird wohl die einfachste Variante sein.

    Gruß
    Schwuppi
     

Diese Seite empfehlen