1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel von DVB-C zu DVB-S -> Kabel Digital Home kündigen ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von dal_mavs_41, 9. September 2008.

  1. dal_mavs_41

    dal_mavs_41 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    1.074
    Ort:
    Harrislee und Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe in naher Zukunft vor von DVB-C (Kabel Deutschland) auf DVB-S umzusteigen. Ich habe zur Zeit bei Kabel Deutschland das digitale Zusatzpaket Kabel Digital Home abonniert. Das Abo läuft noch bis Mai 2009. Wenn ich nun auf SAT umstelle, kann ich dieses Paket dann vorzeitig kündigen oder wie läuft das ab? Es haben ja bestimmt schon mehrere den Wechsel vollzogen und können aus Erfahrung berichten.

    MfG
    Simon
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wechsel von DVB-C zu DVB-S -> Kabel Digital Home kündigen ?

    ... warum solltest du Kabel Digital Home vorzeitig kündigen können, wenn du auf Sat umsteigst ?
    Der Kabelanschluss wird weiterhin möglich sein, also gibt es keinen Grund für Kabel Deutschland dich vorzeitig aus dem Vertrag entlassen.
    Anders sieht das natürlich aus, wenn du umziehst und in der neuen Wohnung ist kein Kabelanschluss von Kabel Deutschland
    verfügbar ...
     

Diese Seite empfehlen