1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Opa43, 2. September 2007.

  1. Opa43

    Opa43 Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Von Premiere habe ich folgende Aufforderung erhalten:

    Ab September sehen Sie Abo TV im Netz der Kabel BW mit einem neuen Verschlüsselungssystem. Damit die Umstellung reibungslos verläuft, teilen Sie uns bitte Ihre Smartcard-Nummer sowie die Seriennummer Ihres Digital Receivers mit.

    Nun meine Frage. Hat diese Umstellung Auswirkung auf meine Grobi Box?
    Ich kann ja nicht die Grobi Box angeben, weil diese von Premiere, wie wir ja alle wissen, nicht authorisiert ist.

    Wenn ich jetzt meine Humax angebe, läuft die Karte dann nur noch auf diesem Kasten?

    Oder soll ich diese Nr`n garnicht angeben?
    Fragen über Fragen

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Ja, sobald dir Verschlüselungswechsel vonstatten gegeangen ist, kannst Du die Grobi-Box vergessen für PAY-TV. Das Alphacrypt kann die neue Verschlüsselungsprache nicht, und andere CAMs gibts derzeit meines Wissens nicht. Traurige Wahrheit.

    Die Premiere-zertifizierten Receiver werden per Softwareupdate umgestellt.
    Wenn Du weiterhin Premiere und anderes PAY-TV nutzen willst, und einen Festplattenreceiver, kommen dereit nur die Typen
    Humax iPDR 9800 C
    Humax PDR 9700 C
    in Frage. Auch wenn diese gegenüber einer Grobi-Box im Händling langsamer und die typischen Premiere-zertifizierten Nachteile auffweisen.
    Kleiner Trost: Es sind echte Twin-Receiver...
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Wobei der iPDR allerdings nicht in der Liste von Kabel BW aufgeführt ist.

    whitman
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Ich gehe mal davon aus das alle neueren Premiere Receiver umgestellt werden. Der iPDR 9800 ist im wesentlichen Baugleich mit dem 9700.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Ui ui...da werden ja einige, die ihre dBox2 bei Ebay verkloppt haben und nur noch einen "nicht zertifiziert" Decoder haben, ganz schön doof aus der Wäsche gucken und sie wieder zurückkaufen müssen ;)
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Nein, Receiver die noch auf Betracrypt-Technik basieren werden nicht umgestellt. Dazu zählen auch die D-Boxen.

    Darum werden ja auch keine CAMs funktionieren.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Achso. Dann betrifft es aber wohl trotzdem ziemlich viele. Kriegt man nun von KBW oder PREMIERE für umme ne neue Box? ;)

    Oder darf man die für teures Geld erwerben?
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Da gehe ich mal von aus.

    Wenn ich mir aber die "Gurken"-Liste ansehe bei KabelBW dann gefriert einem das Blut. :(
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Wie jetzt ?
    In den DBoxen ist doch ein Betacrypt Cam drin.
    Da brutzeln die ne andere Soft drauf, und schon kann es Videoguard ?
    Das klingt ja fast wie die Ebay Zaubermodule mit den 21 Systemen.

    Kann die Box danach nur noch Videoguard oder kann Sie es zusätzlich ?
    *grübel*
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Wechsel des Verschlüsselungssystem Kabel BW

    Ich habe ja gesagt das die D-Boxen nicht umgestellt werden.

    Nagra-Receiver schon.
     

Diese Seite empfehlen