1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von brotegel, 29. Januar 2011.

  1. brotegel

    brotegel Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Es ist mal wieder wie immer bei Sky.
    Die linke Hand weiß nicht was die rechte tut.

    Ich hatte Sky angeschrieben, daß ich in Kürze von KDG auf Sat umstellen will. Man sollte mir bestätigen, daß dadurch mein Abo weder neu startet noch in die aktuelle Gebühr ändert.

    Man schrieb mir, daß der Versand einer neuen Smartcard und / oder Receiver 9.90 € kostet und mein Abonnement "unberührt" bleibt.

    Gestern nachmittag die Hotline angerufen, was denn derzeit für Receiver im Angebot sind. Bla bla bla ..."aber Sie wissen ja, daß beim Wechsel Ihr Abo mit den neuen Gebühren neu startet !"

    Peng - ich "WAS ? Ich habe es schriftlich von Ihnen, daß nur....." (siehe oben).
    Sie "Ich frage nach".......Wartemusik......"So - ich habe meinen Teamleiter gefragt. Die schriftliche Information, die Sie bekommen haben ist falsch. Ihr Abo startet definitiv neu mit den aktuell Standard-Konditionen".....

    Wollen die mich auf den Arm nehmen ?????

    Hat von Euch schon jemand von Kabel aus Sat gewechselt und kann berichten, wie es gehandhabt wurde ??

    DANKE und schönes Wochenende.....
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Steht nicht in den AGB, dass bei Empfangswechsel der Vertrag neu startet. Auch nicht bei den Sonderabos, ich hab dasselbe. Nur bei Upgrade mit weiteren Paketen. Daher hat die Hotline hier eine neue Klausel frei erfunden.Dein Vertrag läuft bei Wechsel des Empfangs weiter wie gewohnt. Du kannst also die Umstellung Kabel-SAT vornehmen ohne Vertragsneustart. Also weise die Hotline nochmal drauf hin dass diese Klausel nicht in den AGB steht. Wenn sie immer noch stur sind wie üblich an die Sullivan Taskforce bei Sky schreiben.
     
  3. brotegel

    brotegel Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Vor allem weil man es mir ja auch per Brief so bestätigt hat. Seltsam seltsam...

    Öhm "Sullivan Taskforce"....man entschuldige meine Unkenntnis :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2011
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    brian.sullivan@sky.de

    Da sitzen dann im Regelfall geschulte Mitarbeiter, kannst auch in deutsch schreiben ohne "Dear Mr. Sullivan" ;)

    Und die schriftliche Bestätigung zeigt ja dass mancher bei Sky die eigenen AGB kennt.
     
  5. Tweety09

    Tweety09 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Hast Du vorher schon einen Receiver gehabt der nur getauscht wurde oder hast Du einen dazugebucht?Bei Tausch 1:1 bleibt Deine Vertragslaufzeit so wie sie ist.
     
  6. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Die Laufzeit ändert sich nur wenn du von Sky einen Sat-Receiver bestellst.

    Kaufst du dir selbst einen z.B. bei ebay bleibt alles beim alten ...
     
  7. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    So siehts aus...

    Wenn du keinen Receiver nimmst von sky dann änderst du ja nur technisch was aber nichts kaufmännisches ;-)

    Immer ruig blut :)
     
  8. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Auch wenn du einen Leihreceiver für Kabel hast und diesen gegen einen Leihreceiver für SAT tauscht ändert sich die Laufzeit nicht.
     
  9. Haiza

    Haiza Gold Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Keins
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    Und nicht zu vergessen, das der Wechsel 9,90 kostet ;)
     
  10. brotegel

    brotegel Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wechsel der Empfangsart = Neustart der Laufzeit ?

    ALso ich habe einen Leih-Receiver für Kabel (ohne HD)......d.h. dann für den Fall daß ich den zurückgeben und keinen neuen haben will, es bleibt alles beim alten ? richtig?

    Und Fall b) neuer Sat-Receiver OHNE HD
    und Fall c) neuer Sat-Receiver MIT HD

    ???????
     

Diese Seite empfehlen