1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Web Account aufeinmal gesperrt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Master-D, 24. April 2010.

  1. Master-D

    Master-D Guest

    Anzeige
    Ich habe eben nicht schlecht gestaunt als ich mich in mein Emailkonto anmelden wollte, welches ich seit 7-8 Jahren schon habe und folgende Nachricht kam:

    Ihr WEB.DE-Zugang wurde gesperrt
    Sehr geehrter Kunde,

    leider konnten wir trotz mehrfacher Aufforderung keinen Zahlungseingang zu den angemahnten Forderungen verzeichnen. Wir sehen uns daher gezwungen, Ihren WEB.DE Zugang zu sperren und die Forderung an eines unserer Inkassobüros zu übergeben.
    Ein separates Schreiben geht Ihnen per Post zu. Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an das zuständige Inkassobüro.


    :eek:Für was soll ich denn dort bezahlen? Von einer Rechnung weiß ich nix. Wie wollen die überhaupt wissen wo ich wohne und wie ich heiße? Die Daten mit dem ich mich angemeldet haben waren alle nicht korrekt.
    Und was ist nu? Ich bezahle denen sicherlich nix. Für was auch? Emails kann ich überall umsonst verschicken.
     
  2. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    Wer ist denn heutzutage noch bei web.de? Ist das nicht der Anbieter mit 12mb kostenlosem Speicher?
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SMT-G7401 (Horizon v2)
    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    So ist es. Ich habe auch noch ein Postfach bei web.de, auf dass ich relativ "wichtige" Mails laufen lasse und auch nur dafür. Dafür reicht sowohl der Speicher, als auch, dass Spam in dem Umfang, wie bestimmte Magazine in den letzten Tagen berichtet haben, ich definitiv nicht feststellen konnte. Und ich bin definitiv keiner der "United Internet" wohlgesonnen gegenübersteht. Aber das wird Master-D nicht weiterhelfen.

    Leider wird der Master wohl nicht um eine telefonische Klärung drumherum kommen. 03212-222 2222, Positiv Ortstarif.
    Vielleicht aus Versehen ein angebliches "Geschenk" aktiviert und dann nicht deaktiviert.
    Ich bin seit ungefähr (fast) 10 Jahren bei web.de und hatte niemals ein Problem. Daher gehe ich dann auch von einer schnellen Klärung aus.
     
  4. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    Das könnte sein. Diese Geschenke wurden mir unzählige Male schon angeboten, aber ich habe bewusst jedenfalls keins geöffnet. Werden die trotzdem auf ihr Geld bestehen, wenn ich sage das dass ganze ein Missverständnis ist?
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    (paranoia on)
    Wenn du dort von deinem Telefon aus anrufst, haben sie jedenfalls deine Telefonnummer...
    ... und damit deine Adresse fürs Inkasso... :)
    (paranoia off)
     
  6. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    If Paranoia=true goto Clir
    :Clir
    [Rufnummerunterdrückung on]
    Telefonanruf tätigen
    [Rufnummerunterdrückung off]
    :D
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.170
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    Bei Web.de hat man mir auch schon zwei E-Mail Accounts gesperrt. Ich sollte dann eine 0900... Nummer dort anrufen um das Problem zubeseitigen. angeblich hätte ich mehrmals versucht mit einem falschen passwort mich einzuloggen. Nur logge ich mich überhaupt nicht auf der Homepage ein, sondern mache das alles mit dem E-Mailprogramm wo das PW natürlich gespeichert ist.
    Angerufen habe ich natürlich nicht.
    Bei einer weiteren Adresse war web.de wohl sauer das ich deren Spam Mails abgelehnt habe und in deren Spamfilter gelegt habe.:D
    ader Account wurde dann ohne Angabe von Grunden einfach gesperrt.

    Ist mir aber egal, es gibt genügend andere Anbieter wo es überhaupt keine Spam Mails gibt und deren Zusatzangebote kostenlos sind (Bilderhost usw.)
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    Web.de ist also einer der schlechteren Email Anbieter? Als ich mich damals vor einigen Jahren anmeldete kannte ich nur diese Seite, und ich bin dabei geblieben. Auf mein Konto kann ich eigentlich verzichten, nur eine Email hätte ich gebraucht, nämlich die worin steht wann die FES vorbei kommt wegen dem Sperrmüll, da ich ein altes Bett abholen lassen will + paar anderen Zeugs. Weiß jetzt nicht ob die am 26, 27 oder 28 kommen......
    Werde einfach heute Abend alles rausstellen.
     
  9. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    * Die ersten 3 Monate im WEB.DE Club sind für Sie kostenlos. Sofern Sie Ihre Club-Mitgliedschaft nicht innerhalb der 3 Monate beenden, verlängert sich Ihr Vertrag um weitere 12 Monate zum Preis von nur 5.- Euro/Monat (inkl. MwSt.). Sie gehen kein Risiko ein: Wenn Sie der WEB.DE Club nicht 100% überzeugt, können Sie Ihren Gratis-Test jederzeit schnell und einfach beenden!

    60 €, ja ist klar die zahl ich euch sofort. :D
     
  10. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    3.433
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Web Account aufeinmal gesperrt

    Bezüglich Geburtstagsangebote von Web.de

    Ich würde bezweifeln das ein rechtsgültiger Vertrag geschlossen wurde denn es ist nicht eindeutig erkennbar das eine Kostenpflicht nach Auslaufen des Testangebotes besteht.

    Der Hinweise auf die Kostenpflicht ist unter dem Absenden Button und das ist ein Anzeichnen von Intransparenz
    derartige Vorgehensweisen lassen sich auch von Anbietern der Nutzlosenbranche verzeichnen

    Selbst wer erkennt das eine Kostenpflicht besteht - und deswegen sich sagt -gut ich teste mal - den wird das kündigen nerven.

    Eingehen des Vertrages ist durch 2 Klicks möglich das Kündigen nur über einer 01805er Nummer oder per Post.
    Eine Kündigung per Klick oder per Email ist nicht möglich.

    Im krassesten Falle flattert ein echter Mahnbescheid bei Nichzahlung ins Haus wer dem widerspricht hat dann Ruhe, da web.de noch nie geklagt hat.
    Ein Nachteil hat es aber,der Betroffene ist dann für sämtliche Dienste des United Konzerns(1und1,Maxdoome,gnx pro) gesperrt (Bankverbindung)

    Der Zugriff über das normale Email Programm
    funktioniert aber in der Regel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010

Diese Seite empfehlen