1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WDR will mehr Migranten als Moderatoren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Bonn - Der WDR will mehr Moderatoren mit Migrationshintergrund. "Das ist eines unserer Hauptziele", sagte der WDR-Integrationsbeauftragte Gualtiero Zambonini am Donnerstag am Rande einer Programmkonferenz über "die Einwanderungsgesellschaft in den Medien" in Bonn.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Ich habe das Gefühl, dass es sich bei den Migranten, die bereits bei den ÖR beschäftigt sind, fast nie um Türken handelt. Ich kann mich zumindest an keinen türkischen Moderator erinnern. Bin mal gespannt, ob sich das in Zukunft ändert.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    na wunderbar, dann soll man die sache gleich richtig durchziehen und die auch das programm machen lassen. deutsche untertitel wären doch ne feine sache, dann könnten wir deutschen ja auch deren sprache lernen. einer muß ja anfangen sich anzupassen....
     
  4. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Köln
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Das paßt ja ins Bild: gestern forderte man in der Stadt Köln, daß an Grundschulen alles zweisprachig unterrichtet wird.
    Ich dachte immer, daß man sich den Regeln des Landes unterwirft, in welches man zieht und dazu gehört nun auch, daß man die Amtssprache dieses Landes lernt. Somit steht auch fest, in welcher Hauptsprache der Unterricht abgehalten wird.
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    In 40-50 jahren werden wir Deutsche (ich ja nicht mehr:D ) in der Unterzahl sein. warum soll man jetzt nicht schon damit anfangen;)
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    wir unterwerfen uns immer mehr. mal sehen wann die ersten fordern das deutsche frauen kopftuch tragen sollen?
    wenn ich das alles höre, moschee in köln??? was meint ihr wie weit man kommt wenn man zb in der türkei ne kirche bauen will?
     
  7. reselection

    reselection Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    1.538
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Müssen diese Migranten Deutsch sprechen, oder ist das keine Einstellungsvoraussetzung?
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Hmmm, Kirchen gibt es in Istanbul einige, kopiert ausm Politk Forum:

    Einige Römisch-katholische Kirchen in Istanbul


    (mit Sonntagsgottesdienstzeiten)



    Cathédrale Saint Esprit

    Cumhuriyet Cad. 205, 34373 Harbiye

    Tel. (0212) 248 09 10, Fax (0212) 232 40 44,
    (franz.) 9.00, (engl.) 10.00, (franz.) 11.15 Uhr



    Apostolischer Vikar Msgr. Louis Pelâtre

    Papa Roncalli Sok. 83, 34373 Harbiye,

    Tel. (0212) 248 07 75, Fax (0212) 241 15 43

    Notre Dame du Rosaire

    Sakızağacı, Rüya Sok. 22, 34142 Bakırköy

    Tel. (0212) 571 97 56, Fax (0212) 293 39 20,

    fraalbertoist@hotmail.com
    (türk.) 11.00 Uhr



    Sacre Cœur

    Yoğurtçu Zülfü Sok. 15, 34342 Bebek

    Tel. (0212) 358 32 28 , Fax (0212) 249 34 34

    Sa (türk.) 19.00 / So (franz.) 10.30, (span.-engl.) 12.00 Uhr (Win) / So (franz.-türk.) 11.00 Uhr (Som)



    Sent Antuan Kilisesi

    İstiklal Cad. 171, 34433 Beyoğlu

    Tel. (0212) 244 09 35, Fax (0212) 243 40 09,
    bulaianton@superonline.com

    Sa (engl.) 8.00;(türk.) 18.00 (Win) / 19.00 (Som);
    So (engl.) 10.00; (poln.) 11.00; (ital.) 11.30; (türk.) 18.00 (Win) / 19.00 (Som)



    Saint Louis

    Postacılar Sok. 11, P.K. 248, 34433 Beyoğlu

    Eingang: Nuruziya Sok. Nr. 22

    Tel. (0212) 244 10 75, Fax (0212) 243 27 91, (0555) 411 93 98,

    (franz.) samstags 18.30; sonntags 11.00 Uhr



    St. Maria

    İstiklal Cad. 429, 34433 Beyoğlu

    Tel. (0212) 244 02 43, Fax (0212) 243 27 91,

    (ital.) 9.00, 11.30; (span.) 17.00 (Win) / 18.30 (Som)



    Notre-Dame de Lourdes

    Kazım Orbay Cad. 29, 34381 Bomonti

    Tel. (0212) 240 40 47, (0546) 277 37 61

    (türk.) 11.15 Uhr



    St. Pacifico

    Yeni Sokak No 21, 34970 Büyükada

    Tel. (0216) 382 69 80

    (türk.) Juli-August 10.30 Uhr



    St. Maria

    Azatlı Sok. 1, 34453 Büyükdere

    Tel. P. Mauro (0212) 230 73 12, Fax (0212) 230 31 95, (0536) 527 87 34

    (ital.) 11.15 Uhr



    St. Augustin

    Atlı Han Sok. 1, 34726 Fenerbahçe

    Tel. (0216) 336 03 22, Fax (0216) 348 91 21

    (franz.) 10.00 Uhr



    N.D.de L’Assomption

    Moda, Cem Sok. 5, 34710 Kadıköy

    Tel. (0216) 336 03 22, Fax (0216) 348 91 21

    (franz. u. türk.) 11.30 Uhr



    St. Peter und Paul

    Galata Kulesi Sok. 44, 34420 Karaköy

    Tel. (0212) 249 23 85, Fax (0212) 293 39 20,

    (ital.) 11.00 Uhr



    Fransız Lape Hastanesi

    Büyükdere Cad. 22/24, P.K. 347, 34360 Şişli

    Tel. Spital: (0212) 246 10 20, Fax (0212) 233 69 89,

    Gemeinschaft Tel. (0212) 231 48 74, Fax (212) 232 99 78,

    (franz.) 9.30 Uhr



    Saint Etienne

    Cümbüş Sok. 8, 34149 Yeşilköy

    Tel. (0212) 573 82 94, Fax (0212) 663 03 37,

    Sa (türk.) 18.00; So (türk.- ital.- franz.) 10.30 Uhr (Win) / 10.00 (Som)
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Mir fällt spontan die ZDF-Moderatorin Hülya Özkan ein ("heute in Europa"). Bin mir nicht sicher, aber ich glaube, es gibt noch ein oder zwei andere.
     
  10. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: WDR will mehr Migranten als Moderatoren

    Was hat die Schule mit den Moderatoren zu tun?
    Oder bedeutet Anpassung an das freundliche Gastland auch ein Wechsel der Hautfarbe und des Namens?
     

Diese Seite empfehlen