1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WDR Lokalfenster auch im ISH-Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Wuppiman, 28. November 2003.

  1. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    Anzeige
    Ab Januar 2004 sollen ja die WDR Lokalfenster digital ausgestrahlt werden. Kann man im Kabelnetz dann auch die anderen Lokalfenster sehen, oder geht das wieder nur mit ner Schüssel? Habe da in letzter Zeit sehr unterschiedliche Äußerungen gehört, was geht bzw. was nicht gehen wird. Würde auch gerne mal neben dem Wuppertaler Fenster, in die anderen Lokalfenster reinschauen, je nachdem was dort gerade passiert! Wer kann hier schon genaues sagen? Bei ISH wird man ja wohl wieder nicht wissen, was da ab 1. Januar 2004 abgeht, oder?
     
  2. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    ich weiß ja nicht ob du digital oder analog meinst. Analog werden sicher nicht 9 Regionalfenster eingespeisst. Digital könnte es schon möglich sein, würde aber auch einen extra Kabelkanal benötigen, also vermute ich, dass wenn dann nur digital und nur in den Ausbaugebieten eingespiest wird.
     
  3. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    Natürlich meinte ich digital. Das ganze wird ja wohl zum ARD-Digital Programmpaket gehören. Wird wohl so ähnlich sein, wie beim MDR mit den Regionalprogrammen. Mich interessiert halt nur, ob auch alle es sehen können, die ARD-Digital im Kabelnetz empfangen können?
     
  4. Reedsolomon

    Reedsolomon Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Wesel
    ARD digital 1+2 und ZDF Vision werden "ungefiltert" ins Kabelnetz eingespeist. Warum sollte sich daran etwas ändern?
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Daraus müßte dann aber ARD digital 1+2+3 werden.
     
  6. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Ich weiß nicht ob Kabel D einen ganzen Kanal für Regionalfenster opfert, wo doch eh jeder meistens nur seines schaut, was er sowiso sehen kann. Irgendwie bezweifle ich das, sofern sie nicht müssen.
     
  7. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Weil dann müssten sie ja irgendwie 9 andere Sender für 2mal täglich halbe Stunde unterbrechen, weil wohl auf Dauer kein Kanal nur 1h am Tag belegt wird
     
  8. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Irgendwie ist das mit den 9 Regional-Fenstern schon sehr undurchsichtig.
    30-60 min volle Auslastung eines Transponders und dann gähnende Leere?
    Auf die Lösung bin ich heute schon gespannt.
     
  9. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.765
    Ort:
    Hamm
    Die wollten auch zusätzlich einige Radios mit einbinden und bis ins Jahr 2005 "Alle" Radio-Sender des Öffentlich rechtlichen digital ausstrahlen.Aber schaun wer mal.
     

Diese Seite empfehlen