1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Der WDR wünscht sich offenbar einen anderen Umgangston zwischen seinen Sportjournalisten und dem Gegenstand ihrer Arbeit - den Sportlern und ihren Leistungen. In Interviews sollen Athleten und Funktionäre in Zukunft gesiezt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    "machst du das Tor, gewinnst du das Spiel".. das ist nun vorbei im Interview.....der Journalist hat den Interviewpartner nunmehr auf die korrekte Sprachregelung hinzuweisen
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Ist schon irgendwie ungewohnt, Lukas (ähhhhhh, ich denke.....) Podolski künftig mit "Herr Podolski" anzusprechen......
     
  4. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Sie A***loch klingt irgendwie besser als Du A***loch.

    Gruß Frank
     
  5. wheelee

    wheelee Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Da hat Waldi aber Glück, daß er beim BR ist.:D
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.888
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Beleidigungen klingen dann eher albern.
     
  7. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.788
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Aber wenn er aus dem Kölner Sportschau-Studio kommt so wie heute beim DFB-Pokal, ist er beim WDR... ;)

    Gruß Klaus
     
  8. danielg.

    danielg. Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Aber worauf bezieht sich das genau. Mir ist nie ein direktes "Du" bei den ÖR aufgefallen, sondern hächstens ein: Oliver, was sagen Sie dazu". Soll dan in Zukunft sowas unterbunden werden.
     
  9. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: WDR-Journalisten sollen Sportler zukünftig Siezen

    Wieder etwas mehr Distanz finde ich im Prinzip gut.
    Es gibt leider immer mehr "Töpperwiens"...
     

Diese Seite empfehlen