1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sberner, 15. März 2012.

  1. sberner

    sberner Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebe Forenmitglieder,

    ich arbeite für die WDR-Sendung “Servicezeit” des WDR Fernsehens. Wir wollen uns in unserer Sendung mit dem Thema “Kostenfalle bei Gratis-Abos” beschäftigen.
    Für einen Beitrag sucht die Redaktion Menschen, denen so ein Gratisabo aufgedrückt wurde - und denen dadurch vielleicht sogar Kosten entstanden sind, weil sie übersehen haben, das Abo rechtzeitig zu kündigen.

    Es geht um folgendes:
    Bei Kabel-TV Firmen oder Internet und Telefonanbietern bekommt man oft neben dem eigentlichen Abo ein Zusatzangebot für kurze Zeit kostenlos, ob man will oder nicht. Wenn das Gratisabo aber nicht rechtzeitig gekündigt wird, muss der Kunde dafür zahlen:
    z.B. ein Extrapaket mit TV-Kanälen, oder Sicherheitspakete, etc.

    Wenn Sie mir von ihren Erfahrungen berichten mögen, schreiben Sie mich doch über das Forum an oder schicken Sie eine Mail an steffen_berner@yahoo.de

    Vielen Dank, Steffen Berner
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Wenn du bei WDR arbeitest, wieso hast du dann eine E-Mail Adresse von Yahoo und nicht vom WDR?
     
  3. d4d4

    d4d4 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Möglicherweise ein freier Mitarbeiter (kein fester freier) des WDR?

    Zumindest in den Regionalzeitungen ist es nicht unüblich, dass die freien Mitarbeiter über ihre privaten Kontaktwege (und damit auch die private Mail-Adresse) entsprechende Recherchen im Auftrag der Zeitung durchführen...
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Hi,

    ich kenne die kostenlose Masche eigentlich nur bei Kabel Deutschland, wo man "Premium HD" 3 Monate kostenlos bekommt und rechtzeitig kündigen muss, sonst hat man es danach für 10,- im Monat an der Backe.

    gruß
     
  5. sberner

    sberner Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Auf die Frage nach der Mailadresse: richtig, ich bin freier Journalist und arbeite viel von zuhause oder unterwegs. Da kann ich leichter auf meine private Mailadresse zugreifen. Das ist alles...
     
  6. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Gibts doch bei UM auch. Wer UM Basic bestellt, bekommt auch 3 Monate Allstarts gratis. Wenn man nicht kündigt, wirds automatisch verlängert und kostet Geld! :eek:
     
  7. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.097
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Du meinst Highlights, nicht Allstars.
     
  8. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Ich weiß konkret von einem Fall wo ein Werber von Unitymedia am Samstag vormittag bei einem älteren, gehbehinderten Mann angeklingelt hat und ihm gesagt hat sein Fernsehempfang würde demnächst abgeschaltet wenn er nicht ganz schnell hier unterschreibt.

    Völlig unberücksichtigt blieb, dass der potenzielle Kunde seit mehreren Jahren seine Fernsehprogramme zukunftssicher und in digitaler Qualität auf einem anderen Empfangsweg bezieht. Ausdrücklich handelt es sich nicht um analoges Sat-TV. Die Abschalte-Drohung war also völlig aus der Luft gegriffen.

    Ebenso fehlte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung über Haustürgeschäfte.

    Verkauft werden sollte ein Abo-Vertrag für Gurkenmedia Pay TV mit zusätzlichen monatlichen Kosten über den Kabelanschluß hinaus wobei allerdings die Möglichkeit bestand die Pay TV Option in den ersten 3 Monaten zu kündigen.

    Ich weiß nicht in welcher Beziehung der Werber zu Unitygurkenmedia steht aber diese Verhaltensweise fand ich schon höchst unseriös. :mad:
     
  9. sberner

    sberner Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Vielen Dank für ihre Meinungen, das ist sehr hilfreich.
     
  10. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: WDR fragt: Wer hat Erfahrung mit Zwangsabos bei Kabel-TV

    Arbeite im Kundendienst und bekomme immer wieder mit wie sich verärgerte Kunden über Unitymedia beschweren weil sie nicht wissen das sie bei dem Kostenlosen Receiver noch das Highlights Abo bekommen haben, was man in den ersten 3 Monaten auch nicht merkt. Dann aber nach 3 Monaten plötzlich 7€ mehr abgebucht werden. Selbst wir als Händler können es nicht direkt abwählen, bei einem Basic Vertrag MUSS immer das "Testabo" mit dabei genommen werden. Lege aber direkt immer schon ein Kündigungsschreiben bei das der Kunde dann nur unterschreiben und wegschicken muss.
     

Diese Seite empfehlen