1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wave Frontier ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MAx87, 15. November 2004.

  1. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo

    Ich überlege hier um die Wave Frontier mitzusteigern:
    www.onetwosold.at/default1.asp?C=OTSAiA&IDShop=2966

    Aber ist das für mich das richtige? Eigentlich würde ich einen SAT-Motor bevorzugen aber da ich nicht freie sich in alle Richtungen habe glaube ich nicht das sich das auszahlen würde. Ich kann die Antenne auch niergens montieren wo ich freie sich hätte. Es ginge so von 30° Ost bis höchstens 5° West. Dann beginnen leider die ca. 20 Meter hohen Bäume meines wenig verehrten Herrn nachbarn. Ab 30° Ost steht den sein Haus. So kam ich auf die Wave Frotier. Ist die nicht aus Stahl? Beginnt die eh nicht irgentwann zu rosten oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2004
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Wenn du ohnehin keinen freien Blick in die gewünschte Richtung hast hilft dir die Wvf absolut gar nichts. Normalerweise langt aber ein freier Blick zwischen 13° und wenn du BBC willst bzw kriegen kannst 28°E Das langt schon für rund 2500Sender bei denen natürlich viele Schrott und etliche mehrfach vorhanden sind.

    Gruss Uli
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Es gibt keine gewüschte Richtung. Ich möchte so viel empfangen wie möglich. Eben alles was von 30° Ost bis 5° West ist. Natürlich mit einer Antenne.
     
  4. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Ich wohne in Wien und besitze eine Wavefrontier t55. Das ist zwar die kleinere Version, also nicht so auffällig und klobig. Bin mit der Schüssel sehr zufrieden und empfange zwischen 28°ost und 8°west alles außer best. feed-kanäle (es gibt einige alte threads über Wavefrontier - einfach auf Suchfunktion gehen).

    Klarer Vorteil der Wavefrontier gegenüber jeder Drehanlage ist das schnelle Zappen zwischen den Satelliten.

    Grüße
    futzi
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Bekommst du hier in Wien auch die BBC Programme auf 28,2 rein? Wenn ja gibts auch noch ne Schlechtwetterresvere?
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Ziemlich sicher nicht. München ist doch ein gutes Stück nördlicher und da ist BBC nur zentral mit der 8oer Schüssel zu kriegen. Schielend keine Chance. Weitere 100km weiter nördlich hab ich ebenfalls mit der 80er aber 9°schielend den Astra2 als stärksten Sat.
    In Wien wird vermutlich allein wegen BBC minimal 1,20m oder wahrscheinlicher 1,50m nötig sein. Die Tabellen von Beiti sind allerdings etwas sehr pessimistisch ausgelegt.
    Die meisten anderen Astra2 Programme sind in A aber ohne Probleme zu empfangen.

    Gruss Uli
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Wie siehts mit Eurobird aus? Vorallem Motors TV würde mich sehr interessieren.
     
  8. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    München liegt nördlicher als Wien

    München nördlicher als Wien? :eek:

    Setzen, 6 !!!!!!!!!

    Westlich ja, aber Wien und München liegen fast auf gleicher Höhe! München ist nur etwas südlicher gelgen als Wien

    mfg
    Zytec
     
  9. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.984
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Um Klarheit zu schaffen: In Wien sind die Chancen minimal unter 1.80m Astra 2D zu empfangen, empfohlen werden von Herrn Olbort www.olbort.at jedoch 2.40m. Quelle siehe hier: http://www.astra2d.co.uk/austria.htm
     
  10. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Wave Frontier ja oder nein?

    Was ist mit Eurobird? Die Sender dort würden mich so und so mehr interessieren.
     

Diese Seite empfehlen