1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WASSER im TWIN LNB(technisat)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von STW80, 25. November 2007.

  1. STW80

    STW80 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    553
    Anzeige
    Da ich zur Zeit etwas probleme mit dem Empfang und aufnehmen von Premiere HD in verbindung mit dem TEchnisat HD S2 habe,habe ich heute mal das LNB aufgeschraubt,darin stand dann Wasser und auch das LNB ist schon etwas angegriffen :eek:

    Also normal dürfte da ja kein Wasser reinkommen(oder wenigstens ein Loch müste drin sein zum ablaufen),habe die Schüssel/LNB jetzt ca.2 Jahre,wenn man die Sachen ja kauft ist das LNB ja verschraubt und man muss es nur noch an den Arm anschrauben und die SAT-Kabel dranschrauben.
    Hat sonst evt. schonmal jemand sowas gehabt??

    Werde morgen mal bei Technisat anrufen was die dazu sagen,den Normal ist das ja nicht.[​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: WASSER im TWIN LNB(technisat)

    An dieser Stelle hat das Wasser aber keinen Einfluss auf irgendwelche Empfangseigenschaften.
     
  3. STW80

    STW80 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    553
    AW: WASSER im TWIN LNB(technisat)

    Also sonst irgendwie Empfangsproblem hatte ich ja keine,aber kann es denn nicht evt. zwischen der Kunststoffkappe und dem Metall eindringen(ist ja bestimmt nur aufgesteckt),und irgendwann mal für Störungen sorgen??
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: WASSER im TWIN LNB(technisat)

    Das sind doch nur Ablagerungen, die du sicher problemlos abwischen kannst.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: WASSER im TWIN LNB(technisat)

    Wen richtig Wasser bzw Feuchtigkeit im LNB ist dann fallen Transponder komplett aus.
    Dann ist es gefährlich und kann zu einem Kurzschluss im LNB kommen.
    So wie die Bilder aussehen ist das LNB an sich ja noch zu.
     

Diese Seite empfehlen