1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 13. August 2006.

  1. Anzeige
    Ich habe gerade mal einen Gedanken daran verschwendet :D, was man als Dolphin-nicht-Abbonierer vermissen könnte. Ich fange da gleich mal an:

    RTL2-News
    taff
    TVTotal blöd
    Upps, die Panneshow
    Lotta, ein Leben für die Liebe
     
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Etwas zweideutig der Titel?
    1. Was werden wir vermissen?
    oder
    2. Was kann uns gestohlen bleiben?
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Sturm der Liebe
    Brisant
    Verbotene Liebe
    Marienhof
    Julia Wege zum Glück
    Familie Dr. Kleist
    sowie diverse Doku Soaps

    bye Opa:D :D :D
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Find ich mal wieder typisch ;).

    Kaum wird gefragt auf was man verzichten kann schon kommen wieder die sendungen der ÖR die hier überhaupt nichts mit zu tun haben ...

    zum Thema:

    Ich persönlich kann auf gerichtsshows, talkshows, popstars sendungen etc. verzichten.
     
  5. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Diese grandiosen (Ironie!) Sendungen (die aber immerhin einen großen Zuschauerzuspruch haben) werden wir doch auch mit Dolphin frei empfangen können, da bei den ÖR...
    Oder wolltest Du uns nur den Ersatz für die Formate bei den Privaten aufzeigen, die sich im ÖR finden lassen??

    Und auf was kann ich bei den Privaten verzichten?

    Praktisch auf alles mit Ausnahme von einigen Serien (ER, AkteX, Surface) und (Hollywood)Filmen.
    Die sog. Ratgebersendungen (gibt es das überhaupt? Meist ist es ja mehr voyeuristischer Kram) bei den Privaten kann man in die Tonne kloppen und auch Magazine u.Ä. (Extra, Akte, etc) schaue ich dort nie. Selbst Galileo, Welt der Wunder u.ä. ist mir zu flach und es kommen andauernd die selben Beiträge.
    Und in Sachen Filme kann ich (und auch viele andere) jetzt auch auf UK ausweichen (Film4).
    Bei den Serien dürften die letzten Staffeln bald durch sein (jedenfalls noch vor der endgültigen Codierung). Und Surface läuft z.B. auch bei ITV. Und von den meisten Serien wüsste man ja nicht mal was, wenn man nicht durch Programmhinweise oder zappen zufällig darauf gestoßen wäre, also auch kein Verlust. Weil, was man nicht kennt, vermisst man auch nicht!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2006
  6. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Die langen Werbepausen und die tollen Einblendungen in den Filmen!


    :winken::winken::winken:
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Du hast es begriffen wie ich es gemeint habe.Das war aber nur ein kleiner Teil der Sendunge wo ich keinen Unterschied zw. Privat und ÖR sehe. Bei Sebastian schaltet ja immer das Gehirn aus wenn man gegen seine geliebten ÖR was sagt.

    bye Opa;)
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Bei dir wohl auch wenn du Sebastian2 liest :rolleyes: .

    Wenn du richtig gelesen hättest würdest du sehen das auch ChrSchn nicht genau wusste was du damit genau sagen wolltest. :rolleyes: .

    Ich finde die ÖR nunmal einen guten ersatz zu unseren privaten und das wird sich durch dein unnötiges geblubbere auch nicht ändern.

    Nächstes mal einfach einen vernünftigen post passend zum topic schreiben. oder ironie kennzeichnen usw. und man müsste es nicht kommentieren...

    Außerdem habe ich nur gesagt das es mal wieder typisch ist das was geschrieben wird was zum topic nicht wirklich dazu gehört... Und es ist nunmal tpisch DF die ÖR in so gut wie jedem Thread wo es um sendungen geht etc. kritisiert werden obwohl die da gar nicht zugehören...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. August 2006
  9. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Der Mensch gewöhnt sich an alles:D

    selbst an Korrupte Politiker und den Verlust von Werbeverseuchten Programmen:D
     
  10. Jackie78

    Jackie78 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Was werden wir (nicht) vermissen? (ohne Dolphin)

    Ich werde es nicht vermissen, gemütlich schlummernd auf dem Sofa aus dem Halbschlaf gerissen zu werden, weil RTL2 mal wieder ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Übergang, dafür aber mit doppelter Lautstärke das Werbegetröte anspielt.

    Oder die ganze ekligen Homeshopping Shows, wenn man wie ich am heutigen Sonntag früh einfach nicht mehr pennen kann.

    Ganz zu schweigen vom unterirdischen Nachmittagsprogramm, wobei das bei den anderen nicht wesentlich erbaulicher ist.

    Vermissen werde ich "WWM" und "stern tv", die einzigen Dinge die ich eigentlich regelmäßig bei RTL ansehe.

    Wie ist das, wenn mein Bruder das Zeug dann im analogen Kabel auf Video aufnimmt, darf er mir die Kassette (oder DVD-R) dann leihen, oder ist das schon ein Kapitalverbrechen?

    cu,

    Jackie
     

Diese Seite empfehlen